Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018206334) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ERHÖHUNG DER WÄRMEAUSBEUTE EINER WÄRMEQUELLE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/206334 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/061001
Veröffentlichungsdatum: 15.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 30.04.2018
IPC:
F25B 7/00 (2006.01) ,F25B 25/00 (2006.01) ,F25B 30/02 (2006.01) ,F25B 30/06 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
B
Kältemaschinen, Kälteanlagen oder Kälteverfahren; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme
7
Kompressionsmaschinen, -anlagen oder -verfahren in Kaskadenschaltung, d.h. mit zwei oder mehr Kreisläufen, bei denen jeweils die Kondensationswärme des einen Kreislaufs vom Verdampfer des nächsten Kreislaufs aufgenommen wird
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
B
Kältemaschinen, Kälteanlagen oder Kälteverfahren; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme
25
Maschinen, Anlagen oder Verfahren mit einer Kombination von Arbeitsweisen, die von mindestens zwei der Gruppen F25B1/-F25B23/162
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
B
Kältemaschinen, Kälteanlagen oder Kälteverfahren; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme
30
Wärmepumpen
02
Kompressionswärmepumpen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
B
Kältemaschinen, Kälteanlagen oder Kälteverfahren; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme
30
Wärmepumpen
06
gekennzeichnet durch die Herkunft von niederwertiger Wärme
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
REISSNER, Florian; DE
SCHÄFER, Jochen; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 208 079.512.05.2017DE
Titel (EN) DEVICE AND METHOD FOR INCREASING THE HEAT YIELD OF A HEAT SOURCE
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ POUR ACCROÎTRE LE RENDEMENT THERMIQUE D’UNE SOURCE DE CHALEUR
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ERHÖHUNG DER WÄRMEAUSBEUTE EINER WÄRMEQUELLE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device (1) for increasing the heat yield of a heat source (6), said device comprising a heat sink (2) and a heat pump (4) with a condenser (41) and an evaporator (42), the heat sink (2) having a heat sink feed line (21) and a heat sink return line (22) with respect to a thermal coupling to the heat sink (6) by means of a heat exchanger (12), and the condenser (41) of the heat pump (4) being thermally coupled to the heat sink feed line (21) for dissipating heat to the heat sink (2). According to the invention, the evaporator (42) of the heat pump (4) is thermally coupled to the heat sink return line (22) for the purpose of heat absorption. The invention further relates to a method for increasing the heat yield of a heat source (6) by means of a device (1) according to the present invention or according to one of its embodiments.
(FR) L'invention concerne un dispositif (1) pour accroître le rendement thermique d'une source de chaleur (6), ce dispositif comprenant un puits de chaleur (2) et une pompe à chaleur (4) pourvue d'un condenseur (41) et d'un évaporateur (42) ; le puits de chaleur (2) présentant, en ce qui concerne un couplage thermique avec la source de chaleur (6) au moyen d’un échangeur de chaleur (12), une conduite d’alimentation de puits de chaleur (21) et une conduite de retour de puits de chaleur (22) ; le condenseur (41) de la pompe à chaleur (4) étant couplé thermiquement à la conduite d’alimentation de puits de chaleur (21) pour fournir la chaleur au puits de chaleur (2). Selon l'invention, l'évaporateur (42) de la pompe à chaleur (4) est couplé thermiquement à la conduite de retour de puits de chaleur (22) pour absorber la chaleur. L'invention concerne en outre un procédé pour accroître le rendement thermique d'une source de chaleur (6) au moyen d'un dispositif (1) selon la présente invention ou d'un de ses modes de réalisation.
(DE) Es wird eine Vorrichtung (1) zur Erhöhung der Wärmeausbeute einer Wärmequelle (6) vorgeschlagen, umfassend - eine Wärmesenke (2) und eine Wärmepumpe (4) mit einem Kondensator (41) und einem Verdampfer (42); wobei - die Wärmesenke (2) bezüglich einer thermischen Kopplung mit der Wärmequelle (6) mittels eines Wärmetauschers (12) einen Wärmesenkenvorlauf (21) und einen Wärmesenkenrücklauf (22) aufweist; wobei - der Kondensator (41) der Wärmepumpe (4) zur Wärmeabgabe an die Wärmesenke (2) thermisch mit dem Wärmesenkenvorlauf (21) gekoppelt ist. Erfindungsgemäß ist der Verdampfer (42) der Wärmepumpe (4) zur Wärmeaufnahme thermisch mit dem Wärmesenkenrücklauf (22) gekoppelt. Weiterhin betrifft die Erfindung ein Verfahren zur Erhöhung der Wärmeausbeute einer Wärmequelle (6) mit einer Vorrichtung (1) gemäß der vorliegenden Erfindung oder einer ihrer Ausgestaltungen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)