Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018202628) VERFAHREN ZUM POLSTERN VON GEGENSTÄNDEN IN EINEM BEHÄLTER, SOWIE VORRICHTUNG ZUM POLSTERN VON GEGENSTÄNDEN IN EINEM BEHÄLTER

Pub. No.:    WO/2018/202628    International Application No.:    PCT/EP2018/061045
Publication Date: Fri Nov 09 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Tue May 01 01:59:59 CEST 2018
IPC: B65B 55/20
B31D 5/00
B65B 57/12
B65B 61/22
Applicants: STOROPACK HANS REICHENECKER GMBH
Inventors: SLOVENCIK, Jean-Marc
JUNGA, Torsten
Title: VERFAHREN ZUM POLSTERN VON GEGENSTÄNDEN IN EINEM BEHÄLTER, SOWIE VORRICHTUNG ZUM POLSTERN VON GEGENSTÄNDEN IN EINEM BEHÄLTER
Abstract:
Ein Verfahren zum Polstern von Gegenständen (22a-c) in einem Behälter (20) umfasst folgende Schritte: a. Erfassen und/oder Ermitteln einer ein Rest-Leervolumen des Behälters (20) charakterisierenden Größe mittels mindestens eines Sensors, und b. automatisches Produzieren mindestens eines Polstermittels (64) abhängig von der das Rest-Leervolumen des Behälters (20) charakterisierenden Größe. Es wird vorgeschlagen, dass ein Polstermittel (64) nur dann produziert wird, wenn sich dies aus einem Vergleich der das Rest-Leervolumen des Behälters (20) charakterisierenden Größe mit einem einen Grenzwert ergibt.