Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018202495) UNTERWASSERKÖRPER MIT EINEM HYDRODYNAMISCHEN ELEMENT ZUM SENDEN UND/ODER EMPFANGEN EINES SIGNALS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/202495 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/060570
Veröffentlichungsdatum: 08.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 25.04.2018
IPC:
B63G 8/38 (2006.01) ,B63G 8/39 (2006.01) ,H01Q 1/34 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
63
Schiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; dazugehörige Ausrüstung
G
Angriffs- oder Verteidigungsanordnungen auf Schiffen; Minenlegen; Minenräumen; Unterseeboote; Flugzeugträger
8
Unterwasserfahrzeuge, z.B. Unterseeboote
38
Anordnung von visuellen oder elektronischen Beobachtungsanlagen, z.B. Periskope, Radar
B Arbeitsverfahren; Transportieren
63
Schiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; dazugehörige Ausrüstung
G
Angriffs- oder Verteidigungsanordnungen auf Schiffen; Minenlegen; Minenräumen; Unterseeboote; Flugzeugträger
8
Unterwasserfahrzeuge, z.B. Unterseeboote
39
Anordnung von Schallmessanlagen, z.B. Ultraschallgeräten, Sonar
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
Q
Antennen
1
Einzelheiten von Antennen oder Maßnahmen in Verbindung mit Antennen
27
Ausbildung für die Verwendung in oder auf beweglichen Körpern
34
Ausbildung für die Verwendung in oder auf Schiffen, Unterseebooten, Bojen oder Torpedos
Anmelder:
ATLAS ELEKTRONIK GMBH [DE/DE]; Sebaldsbrücker Heerstraße 235 28309 Bremen, DE
Erfinder:
JOHANNSEN, Ulf; DE
ENGEL, Robert; DE
Vertreter:
THYSSENKRUPP INTELLECTUAL PROPERTY GMBH; ThyssenKrupp Allee 1 45143 Essen, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 109 338.902.05.2017DE
Titel (EN) UNDERWATER BODY WITH A HYDRODYNAMIC ELEMENT FOR TRANSMITTING AND/OR RECEIVING A SIGNAL
(FR) CORPS SOUS-MARIN COMPRENANT UN ÉLÉMENT HYDRODYNAMIQUE DESTINÉ À ENVOYER ET/OU À RECEVOIR UN SIGNAL
(DE) UNTERWASSERKÖRPER MIT EINEM HYDRODYNAMISCHEN ELEMENT ZUM SENDEN UND/ODER EMPFANGEN EINES SIGNALS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an underwater body with a hydrodynamic element (101) for transmitting and/or receiving a signal. The hydrodynamic element (101) acts on a running characteristic, in particular the directional stability, of the underwater body during an operation in water, and the hydrodynamic element (101) forms a radio antenna. The hydrodynamic element (101) has an antenna surface (105), a short-circuiting connection (107) to a ground surface (109), and a feed line (111) such that the signal can be received and/or transmitted by means of the hydrodynamic element (101).
(FR) L'invention concerne un corps sous-marin comprenant un élément hydrodynamique (101) destiné à envoyer et/ou à recevoir un signal. Lors d'un fonctionnement dans l'eau, l'élément hydrodynamique (101) agit sur une propriété de déplacement, en particulier sur une stabilité directionnelle, du corps sous-marin, et l'élément hydrodynamique (101) forme une antenne radio, l'élément hydrodynamique (101) présentant une surface d'antenne (105), une liaison de court-circuit (107) par rapport à un plan de masse (109) et une ligne d'alimentation (111), de sorte que le signal peut être reçu et/ou envoyé au moyen de l'élément hydrodynamique (101).
(DE) Die Erfindung betrifft einen Unterwasserkörper mit einem hydrodynamischen Element (101) zum Senden und/oder Empfangen eines Signals, wobei bei einem Betrieb im Wasser das hydrodynamische Element (101) auf eine Laufeigenschaft, insbesondere auf eine Richtungsstabilität, des Unterwasserkörpers einwirkt, und das hydrodynamische Element (101) eine Funkantenne ausbildet, wobei das hydrodynamische Element (101) eine Antennenfläche (105), eine Kurzschlussverbindung (107) zu einer Massefläche (109) und eine Anspeiseleitung (111) aufweist, sodass mittels des hydrodynamischen Elementes (101) das Signal empfangbar und/oder sendbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)