Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018202485) VERFAHREN ZUR AUSWERTUNG EINES PRÜFDATENSATZES EINER ULTRASCHALLPRÜFUNG

Pub. No.:    WO/2018/202485    International Application No.:    PCT/EP2018/060537
Publication Date: Fri Nov 09 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Thu Apr 26 01:59:59 CEST 2018
IPC: G01N 29/04
G01N 29/06
G01N 29/11
G01N 29/265
G01N 29/32
G01S 15/89
G01S 7/52
Applicants: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: MOOSHOFER, Hubert
VRANA, Johannes
Title: VERFAHREN ZUR AUSWERTUNG EINES PRÜFDATENSATZES EINER ULTRASCHALLPRÜFUNG
Abstract:
Es wird ein Verfahren zur Auswertung eines Prüfdatensatzes einer Ultraschallprüfung eines Objektes (1) vorgeschlagen, der mittels eines Sende-Empfänger-Ultraschallprüfkopfes (4) ermittelt wurde, und der wenigstens für ein Volumenelement (42) des Objektes (1) eine Mehrzahl von zeitabhängigen Ultraschallamplitudensignalen umfasst; bei dem eine SAFT-Amplitude für das Volumenelement (42) mittels einer Summation der Ultraschallamplitudensignale zu den Zeitpunkten, die den Lauf- zeiten des zur jeweiligen Ultraschallamplitude zugehörigen Ultraschalls von einer Sendeeinheit (41) des Sender-Empfänger-Ultraschallprüfkopfes (4) zum Volumenelement (42) zurück zu einer Empfangseinheit (43) des Sender-Empfänger-Ultraschallprüfkopfes (4) entsprechen, bestimmt wird. Weiterhin betrifft die Erfindung ein Verfahren zur Ultraschallprüfung eines Objektes (1).