Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018202328) TAMPONDRUCKVERFAHREN ZUM BEDRUCKEN VON LEBENSMITTELN SOWIE LEBENSMITTELFARBE

Pub. No.:    WO/2018/202328    International Application No.:    PCT/EP2018/000209
Publication Date: Fri Nov 09 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Thu Apr 19 01:59:59 CEST 2018
IPC: B41F 17/00
B41F 17/30
C09D 11/02
B41F 17/34
Applicants: KELLERMEISTER MANNS GMBH
Inventors: MANNS, Martin
Title: TAMPONDRUCKVERFAHREN ZUM BEDRUCKEN VON LEBENSMITTELN SOWIE LEBENSMITTELFARBE
Abstract:
Beschrieben werden ein Tampondruckverfahren zum Bedrucken von Lebensmitteln mit gewölbten druckempfindlichen Oberflächen mittels eines weichen Tampons sowie einer schnell trocknenden Lebensmittelfarbe, des Weiteren eine solche verzehrbare Lebensmittelfarbe und deren Verwendung. Es besteht Bedarf an einem Verfahren, das sich zum Bedrucken von druckempfindlichen Lebensmitteln wie Obst oder Gemüse mit einer verzehrbaren Farbe eignet. Ermöglicht wird dies durch ein Tampondruckverfahren zum Bedrucken von Lebensmitteln mit gewölbten druckempfindlichen Oberflächen mittels eines weichen Tampons sowie einer für den Tampondruck geeigneten Druckfarbe, wobei - als Druckfarbe eine schnell trocknenden Lebensmittelfarbe eingesetzt wird, - der Tampon einen Härtegrad von 60 bis 20 Shore 00 Si aufweist und - der Druckvorgang innerhalb eines Zeitfensters von 1,0 bis 3,5 Sekunden durchgeführt wird. Es lassen sich beispielsweise Äpfel oder auch Schokoküssen ein- oder mehrfarbig bedrucken.