Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018197101) RAHMENKONSTRUKTION FÜR EIN REGALSYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/197101 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/056553
Veröffentlichungsdatum: 01.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 15.03.2018
IPC:
A47B 47/02 (2006.01) ,A47B 96/14 (2006.01) ,F16B 12/32 (2006.01) ,F16B 12/20 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
B
Tische; Pulte; Büromöbel; Schränke; Kommoden; allgemeine Einzelheiten von Möbeln
47
Schränke, Gestelle oder Regale, gekennzeichnet durch Merkmale in Bezug auf Zerlegbarkeit oder das Zusammensetzen derselben aus Einzelteilen
02
ganz aus Metall
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
B
Tische; Pulte; Büromöbel; Schränke; Kommoden; allgemeine Einzelheiten von Möbeln
96
Einzelheiten von Schränken, Gestellen oder Regalen, nicht umfasst von einer der Gruppen A47B43/-A47B95/139; allgemeine Einzelheiten von Möbeln
14
Tragschienen, Pfosten, Streben oder ähnliche Stützvorrichtungen für Schränke, Regale oder dgl.
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
B
Vorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
12
Möbelverbindungen oder dgl., z.B. verdeckt
10
durch Dübel, Bolzen, Zapfen, Klemmen oder dgl.
28
für metallische Möbelteile
32
durch Klemmen, Klammern, Keile, Riegel oder dgl.
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
B
Vorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
12
Möbelverbindungen oder dgl., z.B. verdeckt
10
durch Dübel, Bolzen, Zapfen, Klemmen oder dgl.
12
für nichtmetallische Möbelteile, z.B. aus Holz, Kunststoffen
20
durch Klemmen, Klammern, Keile, Riegel oder dgl.
Anmelder:
ANTON SCHNEIDER GMBH & CO KG; Tullastraße 3 79341 Kenzingen, DE
Erfinder:
KUGEL, Jasmin; DE
EBEL, Constantin; DE
Vertreter:
KOHLER SCHMID MÖBUS PATENTANWÄLTE PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT MBB; Gropiusplatz 10 70563 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
20 2017 102 414.825.04.2017DE
Titel (EN) FRAME CONSTRUCTION FOR A RACK SYSTEM
(FR) STRUCTURE DE CADRE POUR SYSTÈME D'ÉTAGÈRES
(DE) RAHMENKONSTRUKTION FÜR EIN REGALSYSTEM
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a frame construction (1), in particular for a rack system, which frame construction comprises two vertical columns (2) each in the form of a rectangular hollow profiled column element (10) having a longitudinal groove (11), the two groove legs (12) of which lying opposite each other each have two longitudinal ribs (13), between which a hole pattern strip (60) is inserted into the hollow profiled column element (10), and a plurality of horizontal crossbeams (31, 32, 33), which are fastened to the two columns (2) and which are each in the form of a rectangular hollow profiled crossbeam element (20), a crossbeam connector (30) being fastened to the ends of each hollow profiled crossbeam element, each crossbeam connector (30) engaging in one of the holes (61) of the hole pattern strip (60) by means of at least one pin (42).
(FR) La présente invention concerne une structure de cadre (1), en particulier pour un système d'étagères, qui comprend selon l'invention deux colonnes verticales (2) respectivement sous la forme d'un profilé creux de colonne rectangulaire (10) avec une gorge longitudinale (11), dont deux branches (12) opposées présentent à l'intérieur respectivement deux nervures longitudinales (13), entre lesquelles une baguette perforée (60) est insérée dans le profilé creux de colonne (10), et plusieurs traverses (31, 32, 33) horizontales fixées sur les deux colonnes (2) respectivement sous la forme d'un profilé creux de traverse rectangulaire (20), sur lequel un connecteur de traverse (30) est respectivement fixé à l'avant, les connecteurs de traverse (30) venant respectivement en prise avec au moins un tenon (42) dans l'un des trous (61) de la baguette perforée (60).
(DE) Eine Rahmenkonstruktion (1), insbesondere für ein Regalsystem, umfasst erfindungsgemäß zwei vertikale Säulen (2) jeweils in Form eines rechteckigen Säulenhohlprofils (10) mit einer Längsnut (11), deren zwei einander gegenüberliegende Nutschenkel (12) innenseitig jeweils zwei Längsrippen (13) aufweisen, zwischen denen eine Lochrasterleiste (60) in das Säulenhohlprofil (10) eingefügt ist, und mehrere an den beiden Säulen (2) befestigte, horizontale Traversen (31, 32, 33) jeweils in Form eines rechteckigen Traversenhohlprofils (20), an dem jeweils stirnseitig ein Traversenverbinder (30) befestigt ist, wobei die Traversenverbinder (30) jeweils mit mindestens einem Zapfen (42) in eines der Löcher (61) der Lochrasterleisten (60) eingreifen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)