Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018197034) POLYOLEFINFOLIE UND DEREN VERWENDUNG

Pub. No.:    WO/2018/197034    International Application No.:    PCT/EP2018/000164
Publication Date: Fri Nov 02 00:59:59 CET 2018 International Filing Date: Sat Apr 07 01:59:59 CEST 2018
IPC: C08J 5/18
B32B 27/32
Applicants: TOPAS ADVANCED POLYMERS GMBH
Inventors: GOERLITZ, Wolfram
Title: POLYOLEFINFOLIE UND DEREN VERWENDUNG
Abstract:
Beschrieben werden biaxial verstreckte Polyolefinfolien enthaltend a) 10 bis 45 Gew.-% eines Cycloolefinpolymeren mit einer Glasübergangstemperatur zwischen 120 und 170°C, und b) 90 - 55 % Gew.-% eines teilkristallinen alpha-Olefinpolymeren mit einer Kristalllitschmelztemperatur zwischen 150 und 170°C, wobei die Glasübergangstemperatur von Komponente a) kleiner gleich die Kristalllitschmelztemperatur von Komponente b) ist, und die Polyolefinfolie einen Schrumpf bei 130°C nach 5 Minuten, gemessen nach DIN ISO 11501, von kleiner gleich 2 % aufweist. Diese Polyolefinfolien eignen sich hervorragend als Dielektrika für Kondensatoren aber auch für andere Anwendungen und zeichnen sich durch einen geringen Schrumpf bei hohen Temperaturen aus.