Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018196897) CHIRURGISCHE VAPORISATIONSELEKTRODE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/196897 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2018/000115
Veröffentlichungsdatum: 01.11.2018 Internationales Anmeldedatum: 27.04.2018
IPC:
A61B 18/14 (2006.01) ,A61B 18/12 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
18
Chirurgische Instrumente, Vorrichtungen oder Verfahren, um nichtmechanische Energie zum oder vom Körper weg zu transportieren
04
durch Erhitzen
12
durch Leiten von Strom durch die zu erhitzenden Gewebe, z.B. hochfrequenter Strom
14
Sonden oder Elektroden hierfür
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
18
Chirurgische Instrumente, Vorrichtungen oder Verfahren, um nichtmechanische Energie zum oder vom Körper weg zu transportieren
04
durch Erhitzen
12
durch Leiten von Strom durch die zu erhitzenden Gewebe, z.B. hochfrequenter Strom
Anmelder:
OLYMPUS WINTER & IBE GMBH [DE/DE]; Kuehnstraße 61 22045 Hamburg, DE
Erfinder:
HIRSCHFELD, Simon; DE
Vertreter:
KEHL, ASCHERL, LIEBHOFF & ETTMAYR PATENTANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB; Emil-Riedel-Straße 18 80538 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 004 122.927.04.2017DE
Titel (EN) SURGICAL VAPORIZATION ELECTRODE
(FR) ÉLECTRODE DE VAPORISATION CHIRURGICALE
(DE) CHIRURGISCHE VAPORISATIONSELEKTRODE
Zusammenfassung:
(EN) A high-temperature-resistant metal wire (3) is guided in a ceramic insulating body (7) with multiple bends arranged on different planes. The exposed regions of the wire (3) form a working surface (2) which is positioned in approximately the shape of an open circular ring. The wire (3) is connected to a supply line (4) provided with a tubular insulation (5).
(FR) La présente invention concerne un fil métallique (3) résistant à haute température qui est guidé, avec plusieurs coudes agencés dans différents plans, à l'intérieur du corps isolant céramique (7). Les zones exposées du fil (3) forment la surface de travail (2) qui possède approximativement la forme d'un anneau ouvert. Le fil (3) est raccordé à la ligne d'alimentation (4) munie du manchon isolant (5).
(DE) Der hochtemperaturbeständige Metalldraht (3) ist mit mehreren, in verschiedenen Ebenen angeordneten Biegungen im keramischen Isolierkörper (7) geführt. Die freiliegenden Bereiche des Drahts (3) bilden die Arbeitsfläche (2), welche in etwa die Form eines offenen Kreisrings besitzt. Der Draht (3) ist an der mit der Schlauchisolierung (5) versehenen Zuleitung (4) angeschlossen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)