In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018193096 - ROTOR FÜR EINEN ELEKTROMOTOR MIT SPEZIELL GEFORMTEM RÜCKSCHLUSSELEMENT UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2018/193096
Veröffentlichungsdatum 25.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/060201
Internationales Anmeldedatum 20.04.2018
IPC
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
27
Läuferkerne mit Permanentmagneten
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
7
Anordnungen für den Gebrauch mechanischer Energie, soweit sie baulich mit der Maschine vereinigt sind, z.B. bauliche Vereinigung mit mechanischem Antriebsmotor oder dynamoelektrischer Hilfsmaschine
08
Bauliche Vereinigung mit Lagern
09
mit Magnetlagern
H02K 1/27 (2006.01)
H02K 7/09 (2006.01)
CPC
H02K 1/2786
H02K 7/09
Anmelder
  • EFFICIENT ENERGY GMBH [DE/DE]; Hans-Riedl-Str. 5 85622 Feldkirchen, DE
Erfinder
  • SEDLAK, Holger; DE
Vertreter
  • ZIMMERMANN, Tankred; DE
  • STÖCKELER, Ferdinand; DE
  • ZINKLER, Franz; DE
  • SCHENK, Markus; DE
  • HERSINA, Günter; DE
  • BURGER, Markus; DE
  • SCHAIRER, Oliver; DE
  • PFITZNER, Hannes; DE
  • KÖNIG, Andreas; DE
Prioritätsdaten
10 2017 206 759.421.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ROTOR FÜR EINEN ELEKTROMOTOR MIT SPEZIELL GEFORMTEM RÜCKSCHLUSSELEMENT UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG
(EN) ROTOR FOR AN ELECTRIC MOTOR WITH SPECIALLY SHAPED RETURN ELEMENT, AND PRODUCTION METHOD
(FR) ROTOR POUR UN MOTEUR ÉLECTRIQUE À ÉLÉMENT DE RETOUR DE FLUX DE FORME SPÉCIALE ET PROCÉDÉ DE FABRICATION
Zusammenfassung
(DE)
Ein Rotor für einen Elektromotor umfasst einen Motorspalt (40), mit folgenden Merkmalen: einer Mehrzahl von miteinander befestigten Permanentmagneten (11, 12, 13, 14), wobei jeder Permanentmagnet eine dem Motorspalt zugewandte Seite (15c) aufweist; wobei der Rotor als Außenläuferrotor ausgebildet ist, und ein ringförmiges magnetisches Rückschlusselement (202), wobei das magnetische Rückschlusselement (202) einen ersten Bereich (202a), einen zweiten Bereich (202b) und einen dritten Bereich (202c) aufweist, wobei der erste Bereich (202a) einen ersten Innendurchmesser aufweist, wobei im zweiten Bereich (202b) die Mehrzahl von Permanentmagneten (14) angeordnet ist, und wobei der zweite Bereich einen zweiten Innendurchmesser aufweist, wobei der dritte Bereich einen dritten Innendurchmesser aufweist, und wobei der zweite Innendurchmesser größer als der erste Innendurchmesser und der dritte Innendurchmesser ist, und wobei der dritte Innendurchmesser größer als der erste Innendurchmesser ist, und wobei der dritte Innendurchmesser größer als ein Außendurchmesser eines Stators (200) für den Elektromotor ist.
(EN)
A rotor for an electric motor comprises a motor gap (40), having the following features: a plurality of permanent magnets (11, 12, 13, 14) which are fixed to one another, each permanent magnet having a side (15c) facing the motor gap, said rotor being designed as an external rotor; and an annular magnetic return element (202), said magnetic return element (202) having a first region (202a), a second region (202b), and a third region (202c). The first region (202a) has a first internal diameter, and the plurality of permanent magnets (14) are arranged in the second region (202b); the second region has a second internal diameter; the third region has a third internal diameter; the second internal diameter is greater than the first internal diameter and the third internal diameter; the third internal diameter is greater than the first internal diameter; and the third internal diameter is greater than the external diameter of a stator (200) for the electric motor.
(FR)
L'invention concerne un rotor pour un moteur électrique qui comprend un entrefer de moteur (40), présentant les caractéristiques suivantes : une pluralité d'aimants permanents (11, 12, 13, 14) fixés les uns aux autres, chaque aimant permanent comportant un côté (15c) tourné vers l'entrefer de moteur; le rotor étant réalisé sous forme de rotor externe, et un élément de retour de flux (202) magnétique annulaire, l'élément de retour de flux (202) magnétique comportant une première zone (202a), une deuxième zone (202b) et une troisième zone (202c), la première zone (202a) présentant un premier diamètre intérieur, la pluralité d'aimants permanents (14) étant agencée dans la deuxième zone (202b), et la deuxième zone présentant un deuxième diamètre intérieur, la troisième zone présentant un troisième diamètre intérieur, et le deuxième diamètre intérieur étant supérieur au premier diamètre intérieur et au troisième diamètre intérieur, et le troisième diamètre intérieur étant supérieur au premier diamètre intérieur, et le troisième diamètre intérieur étant supérieur à un diamètre extérieur d'un stator (200) pour le moteur électrique.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten