Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018192903) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM HERSTELLEN VON GUSSBLÖCKEN AUS METALL

Pub. No.:    WO/2018/192903    International Application No.:    PCT/EP2018/059728
Publication Date: Fri Oct 26 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Wed Apr 18 01:59:59 CEST 2018
IPC: B22D 11/04
B22D 11/128
B22D 11/041
B22D 11/114
B22D 11/115
B22D 11/12
B22D 11/124
Applicants: INTECO MELTING AND CASTING TECHNOLOGIES GMBH
Inventors: VON EYNATTEN, Klaus
HOLZGRUBER, Harald
RUMPLER, Heinz
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM HERSTELLEN VON GUSSBLÖCKEN AUS METALL
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Herstellen von Gussblöcken (1) aus Metall, insbesondere aus Stahl mit einer Querschnittsfläche von mehr als 0,1m2, wobei flüssiges Metall (2) entweder direkt aus einer Gießpfanne (11) oder über ein Zwischengefäß (12) in eine nach unten offene Kokille (15) abgegeben wird, und wobei der zumindest teilweise erstarrte Gussblock (1) mittels eines in Richtung einer Längsachse (5) des Gussblocks (1) höhenbeweglichen Abzugstempels (28), auf dem der Gussblock (1) zumindest mittelbar angeordnet ist, aus der Kokille (15) in Richtung der Längsachse (5) abgezogen wird.