In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018192895 - BEREITSTELLEN EINER BENUTZEROBERFLÄCHE ZUM ÜBERWACHEN UND/ODER STEUERN EINER VERPACKUNGSANLAGE

Veröffentlichungsnummer WO/2018/192895
Veröffentlichungsdatum 25.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/059710
Internationales Anmeldedatum 17.04.2018
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 19.02.2019
IPC
G Physik
05
Steuern; Regeln
B
Steuer- oder Regelsysteme allgemein; funktionelle Elemente solcher Systeme; Überwachungs- oder Prüfanordnungen für solche Systeme oder Elemente
19
Programmsteuersysteme
02
Elektrische Programmsteuerungssysteme
18
Numerische Steuerungen [NC], d.h. automatische Bearbeitungsmaschinen, insbesondere Werkzeugmaschinen, z.B. in Bearbeitungszentren, zur Ausführung von Positionierungs-, Bewegungs- oder koordinierten Vorgängen mittels eines numerischen Steuerprogrammes
409
gekennzeichnet durch manuelle Dateneingabe [MDI] oder den Gebrauch von Schalttafeln, z.B. Funktionskontrolle mit der Schalttafel; gekennzeichnet durch Einzelheiten der Schalttafel, durch das Setzen von Parametern
G05B 19/409 (2006.01)
CPC
B65B 57/00
B67C 3/007
G05B 19/409
G05B 2219/36133
G05B 2219/37078
G05B 2219/45048
Anmelder
  • SIG TECHNOLOGY AG [CH/CH]; Laufengasse 18 8212 Neuhausen am Rheinfall, CH
Erfinder
  • HOFMANN, Thomas; DE
  • HACHMEISTER, Tim-Niklas; DE
  • HAMO, Jawaher; DE
  • FREITAG, Nikolaj; DE
  • PETERS, Wolfram; DE
Vertreter
  • COHAUSZ & FLORACK PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT MBB; Bleichstraße 14 40211 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten
10 2017 108 547.521.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BEREITSTELLEN EINER BENUTZEROBERFLÄCHE ZUM ÜBERWACHEN UND/ODER STEUERN EINER VERPACKUNGSANLAGE
(EN) PROVIDING A USER INTERFACE FOR MONITORING AND/OR CONTROLLING A PACKAGING SYSTEM
(FR) FOURNITURE D'UNE INTERFACE UTILISATEUR POUR LA SURVEILLANCE ET/OU LA COMMANDE D'UNE INSTALLATION D'EMBALLAGE
Zusammenfassung
(DE)
Es wird unter anderem ein Verfahren offenbart, das Folgendes umfasst: Bereitstellen (302) einer graphischen Benutzeroberfläche (4) zum Überwachen und/oder Steuern einer Verpackungsanlage (20), wobei die graphische Benutzeroberfläche (4) eine Produktionsparameterverlaufsansicht (40) zum Anzeigen eines oder mehrerer vorgegebener Produktionsparameter der Verpackungsanlage (20) umfasst, wobei die Produktionsparameterverlaufsansicht (40) für jeden der vorgegebenen Produktionsparameter zumindest einen Verlauf (403-405) des jeweiligen Produktionsparameters in einem vergangenen Zeitraum und den jeweiligen aktuellen Produktionsparameterwert graphisch repräsentiert, wobei die graphische Benutzeroberfläche (4) ferner zumindest eine aktivierbare Alternativansicht (42) umfasst, und wobei die Produktionsparameterverlaufsansicht (40) und die Alternativansicht (42) derart eingerichtet sind, dass die Alternativansicht (42) derart angezeigt wird, wenn die Alternativansicht (42) aktiviert ist, dass die Alternativansicht (42) die Produktionsparameterverlaufsansicht (40) nur teilweise überdeckt und ein erster Abschnitt (401) der Produktionsparameterverlaufsansicht (40) mit den graphischen Repräsentationen der aktuellen Produktionsparameterwerte der vorgegebenen Produktionsparameter angezeigt wird.
(EN)
The invention relates, among other things, to a method comprising the following: providing (302) a graphic user interface (4) for monitoring and/or controlling a packaging system (20), wherein the graphic user interface (4) comprises a production parameter profile view (40) for displaying one or more predefined production parameters of the packaging system (20), wherein the production parameter profile view (40) for each of the predefined production parameters graphically represents at least one profile (403-405) of the respective production parameter in a preceding time period and the respective current production parameter value, wherein the graphic user interface (4) also comprises at least one activatable alternative view (42), and wherein the production parameter profile view (14) and the alternative view (42) are configured in such a way that when the alternative view (42) is activated the alternative view (42) is displayed in such a way that the alternative view (42) only partly covers the production parameter profile view (40), and a first section (401) of the production parameter profile view (40) is displayed with the graphic representations of the current production parameter values of the predefined production parameters.
(FR)
L'invention concerne entre autres un procédé comprenant les étapes suivantes: fourniture (302) d'une interface graphique utilisateur (4) pour la surveillance et/ou la commande d'une installation d'emballage (20), l'interface utilisateur graphique (4) présentant une vue de l'évolution de paramètres de production (40) pour l'affichage d'un ou de plusieurs paramètres de production prédéfinis de l'installation d'emballage (20), la vue de l'évolution de paramètres de production (40) représentant, pour chacun des paramètres de production prédéfinis, au moins une évolution (403-405) du paramètre de production respectif dans un intervalle de temps passé et la valeur actuelle respective des paramètres de production, l'interface graphique utilisateur (4) comportant en outre au moins une autre vue (42) pouvant être activée, et la vue de l'évolution des paramètres de production (40) et l'autre vue (42) sont conçues de telle sorte que lorsque l'autre vue (42) est activée, elle (42) est affichée de manière à ne recouvrir que partiellement la vue de l'évolution des paramètres de production (40), et qu'une première partie (401) de la vue de l'évolution de paramètres de production (40), qui comprend des représentations graphiques des valeurs actuelles des paramètres de production prédéfinis, est affichée.
Auch veröffentlicht als
EP2018718430
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten