Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018192840) STEUERGERÄT UND BETRIEBSVERFAHREN HIERFÜR
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/192840 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/059461
Veröffentlichungsdatum: 25.10.2018 Internationales Anmeldedatum: 12.04.2018
IPC:
G07C 5/08 (2006.01) ,G06F 8/65 (2018.01)
G Physik
07
Kontrollvorrichtungen
C
Zeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5
Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Fahrzeugen
08
Registrieren oder Anzeigen anderer Betriebswerte mit oder ohne Registrieren der Fahr-, Arbeits-, Ruhe- oder Wartezeit
[IPC code unknown for G06F 8/65]
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
SCHAUFFELE, Jochen; DE
NIEMANN, Holger; DE
WEINGAERTNER, Markus; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 206 559.119.04.2017DE
Titel (EN) CONTROLLER AND OPERATING METHOD FOR SAME
(FR) APPAREIL DE COMMANDE ET PROCÉDÉ POUR LE FAIRE FONCTIONNER
(DE) STEUERGERÄT UND BETRIEBSVERFAHREN HIERFÜR
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a controller (100), in particular for a motor vehicle, comprising a computing unit (110) for running software, a storage unit (120) which is paired with the computing unit, first software (131) which is stored in the storage unit (120) for at least temporarily collecting information on the operation of the controller (100) and/or components connected thereto, and a data interface (140) for exchanging data with at least one external unit (300). The invention is characterized in that the controller (100) is designed to load at least second software (132) which differs from the first software (131) from the external unit (300) via the data interface (140) and run said software by means of the computing unit (110).
(FR) L'invention concerne un appareil de commande (100), conçu en particulier pour un véhicule automobile, comprenant une unité de traitement (110) servant à exécuter des logiciels, une unité mémoire (120) qui est associée à l'unité de traitement, un premier logiciel (131) stocké dans l'unité mémoire (120) et servant à collecter, par intermittence, des informations sur un fonctionnement de l'appareil de commande (100) et/ou des composants liés à celui-ci, ainsi qu'une interface de données (140) conçue pour échanger des données avec au moins une unité externe (300). Cette invention est caractérisée en ce que l'appareil de commande (100) est conçu pour télécharger, à partir de l'unité externe (300), un deuxième logiciel (132) différent du premier logiciel (131), par l'intermédiaire de l'interface de données (140), et à l'exécuter au moyen de l'unité de traitement (110).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Steuergerät (100), insbesondere für ein Kraftfahrzeug, mit einer Recheneinheit (110) zur Ausführung von Software, einer der Recheneinheit zugeordneten Speichereinheit (120), einer in der Speichereinheit (120) gespeicherten ersten Software (131) zur zumindest zeitweisen Sammlung von Informationen über einen Betrieb des Steuergeräts (100) und/oder damit verbundener Komponenten, und mit einer Datenschnittstelle (140) zum Austausch von Daten mit wenigstens einer externen Einheit (300), dadurch gekennzeichnet, dass das Steuergerät (100) dazu ausgebildet ist, wenigstens eine zweite Software (132), die von der ersten Software (131) verschieden ist, über die Datenschnittstelle (140) von der externen Einheit (300) zu laden und mittels der Recheneinheit (110) auszuführen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)