In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018192814 - RADIALPRESSE

Veröffentlichungsnummer WO/2018/192814
Veröffentlichungsdatum 25.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/059246
Internationales Anmeldedatum 11.04.2018
IPC
B Arbeitsverfahren; Transportieren
30
Pressen
B
Pressen allgemein; Pressen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
7
Pressen, gekennzeichnet durch eine besondere Anordnung der Pressglieder
04
mit Presswirkung in verschiedenen Richtungen, gleichzeitig oder nacheinander
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
D
Bearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, -stangen oder -profilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen
39
Verbinden von Gegenständen oder Teilen, z.B. Überziehen mit Blech auf andere Weise als durch Plattieren; Rohraufweiter
04
von Rohren mit Rohren; von Rohren mit Stangen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
J
Schmieden; Hämmern; Pressen; Nieten; Schmiedeöfen
13
Einzelteile von Maschinen zum Schmieden, Pressen oder Hämmern
08
Zubehör zum Handhaben der Werkstücke oder Werkzeuge
B Arbeitsverfahren; Transportieren
30
Pressen
B
Pressen allgemein; Pressen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
15
Einzelheiten von oder Zubehör für Pressen; Hilfsmaßnahmen in Verbindung mit Pressen
02
Pressformen; Einsätze dazu; Einbau; Matrizen
B30B 7/04 (2006.01)
B21D 39/04 (2006.01)
B21J 13/08 (2006.01)
B30B 15/02 (2006.01)
CPC
B21D 37/145
B21D 39/048
B21J 13/085
B21J 7/14
B30B 15/028
B30B 7/04
Anmelder
  • UNIFLEX-HYDRAULIK GMBH [DE/DE]; Robert-Bosch-Straße 50-52 61184 Karben, DE
Erfinder
  • BAUMGARTNER, Carsten; DE
  • VIEHL, Reiner; DE
Vertreter
  • GRÄTTINGER MÖHRING VON POSCHINGER PATENTANWÄLTE PARTNERSCHAFT; Wittelsbacherstraße 2b 82319 Starnberg, DE
Prioritätsdaten
10 2017 108 399.520.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) RADIALPRESSE
(EN) RADIAL PRESS
(FR) PRESSE RADIALE
Zusammenfassung
(DE)
Eine Radialpresse (2) umfasst eine Mehrzahl von um eine Pressachse herum angeordneten, radial zu der Pressachse bewegbaren Presskörpern und eine Antriebseinheit für das Verfahren der Presskörper in Richtung auf die Pressachse bzw. von dieser weg. Die Presskörper sind mehrteilig aufgebaut und weisen jeweils eine Grundbacke (1) und eine auswechselbar an dieser fixierte Pressbacke (14) auf. Die Grundbacken (1) umfassen jeweils eine radial innen angeordnete Pressbacken-Stützfläche (6) sowie, hierzu in Umfangsrichtung benachbart, zwei Seitenflächen (7, 8). Die Pressbacken (14) liegen jeweils mit einer Gegenfläche (13) an der Pressbacken-Stützfläche (6) der zugeordneten Grundbacke (1) an und weisen einen von der Gegenfläche (13) abstehenden Fixiervorsprung (12) auf, der in eine an der Grundbacke (1) vorgesehene Aufnahme (11) eintritt und mit einer dort angeordneten Verriegelungseinrichtung zusammenwirkt. Die Grundbacken (1) weisen jeweils an ihrer Pressbacken-Stützfläche (6) eine sich von der Aufnahme (11) bis zu einer der Seitenflächen (7, 8) erstreckende, an dieser mündende kanalartige Ausnehmung (17) auf.
(EN)
A radial press (2) comprises a plurality of press bodies, which are arranged around a press axis and can be moved radially in relation to the press axis, and a drive unit for shifting the press bodies in the direction of the press axis, or away from the same. The press bodies are constructed in a number of parts and each have a main jaw (1) and a pressing jaw (14), which is fixed in an interchangeable manner on the main jaw. The main jaws (1) each comprise a radially inwardly arranged pressing-jaw-supporting surface (6) and, adjacent to the latter in the circumferential direction, two side surfaces (7, 8). The pressing jaws (14) each butt, by way of an abutment surface (13), against the pressing-jaw-supporting surface (6) of the associated main jaw (1) and have a fixing protrusion (12), which projects from the abutment surface (13), enters into a mount (11) provided on the main jaw (1) and interacts with a locking device arranged there. On their pressing-jaw-supporting surface (6), the main jaws (1) each have a channel-like recess (17), which extends from the mount (11) as far as one of the side surfaces (7, 8) and opens out on the same.
(FR)
L'invention concerne une presse radiale (2) comportant une pluralité de corps de pressage disposés autour d'un axe de presse et mobiles radialement par rapport à l'axe de presse et une unité d'entraînement servant au déplacement des corps de pressage en direction de l'axe de presse ou à l'écart de celui-ci. Les corps de pressage comportent plusieurs parties et comprennent respectivement une mâchoire de base (1) et une mâchoire de presse (14) remplaçable sur celle-ci. Les mâchoires de base (1) comportent respectivement une surface d'appui de mâchoire de presse (6) disposée radialement à l'intérieur ainsi que deux surfaces latérales (7, 8) adjacentes à celle-ci dans la direction périphérique. Les mâchoires de presse (14) s'appuient respectivement par une surface complémentaire (13) contre la surface d'appui de mâchoire de presse (6) de la mâchoire de base (1) associée et comprennent une saillie de fixation (12) faisant saillie à partir de la surface complémentaire (13), laquelle saillie de fixation pénètre dans un logement (11) situé sur la mâchoire de base (1) et coopère avec un dispositif de verrouillage qui y est disposé. Les mâchoires de base (1) comprennent respectivement, sur leur surface d'appui de mâchoire de presse (6), un évidement (17) en forme de conduit s'étendant du logement (11) à l'une des surfaces latérales (7, 8) et débouchant au niveau de celle-ci.
Auch veröffentlicht als
EP2018717341
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten