In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018192806 - VORRICHTUNG ZUR STROMVERSORGUNG FÜR EIN STEUERGERÄT UND VERFAHREN ZUR ÜBERWACHUNG EINER STROMVERSORGUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2018/192806
Veröffentlichungsdatum 25.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/059197
Internationales Anmeldedatum 10.04.2018
IPC
G Physik
01
Messen; Prüfen
R
Messen elektrischer Größen; Messen magnetischer Größen
31
Anordnungen zum Prüfen auf elektrische Eigenschaften; Anordnungen zur Bestimmung des Ortes elektrischer Fehler; Anordnungen zum elektrischen Prüfen, gekennzeichnet durch den zu prüfenden Gegenstand, soweit nicht anderweitig vorgesehen
G01R 31/00 (2006.01)
CPC
B60R 16/03
G01R 31/006
G01R 31/40
G05B 19/042
G05B 2219/2637
Anmelder
  • KNORR-BREMSE SYSTEME FÜR NUTZFAHRZEUGE GMBH [DE/DE]; Moosacher Str. 80 80809 München, DE
Erfinder
  • FEUCHT, Thomas; DE
  • GSCHEIDLE, Wolfgang; DE
Prioritätsdaten
10 2017 108 207.718.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUR STROMVERSORGUNG FÜR EIN STEUERGERÄT UND VERFAHREN ZUR ÜBERWACHUNG EINER STROMVERSORGUNG
(EN) DEVICE AND POWER SUPPLY FOR A CONTROL UNIT AND METHOD FOR MONITORING A POWER SUPPLY
(FR) DISPOSITIF D’ALIMENTATION ÉLECTRIQUE POUR UN APPAREIL DE COMMANDE ET PROCÉDÉ DE SURVEILLANCE D’UNE ALIMENTATION ÉLECTRIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Eine Vorrichtung (104) zur Stromversorgung für ein Steuergerät (102) für ein Fahrzeug (100) umfasst einen ersten Anschluss (110), einen zweiten Anschluss (112) und einen Sternpunkt (114), einen zwischen den ersten Anschluss (110) und den Sternpunkt (114) geschalteten ersten Schalter (116), einen zwischen den zweiten Anschluss (112) und den Sternpunkt (114) geschalteten zweiten Schalter (118), einen ersten Messkontakt (120), einen zweiten Messkontakt (122), eine Steuereinrichtung (124), die ausgebildet ist, um ansprechend auf einen Testzustand der Vorrichtung (104) einen der Schalter (116, 118) geöffnet und den anderen der Schalter (116, 118) geschlossen zu halten sowie eine Überwachungseinrichtung (126), die ausgebildet ist, um unter Verwendung eines ersten Messwertes (264) und eines zweiten Messwertes (266) ein Überwachungssignal (130) bereitzustellen, wenn sich die Vorrichtung (104) in dem Testzustand befindet.
(EN)
The invention relates to a device (104) for supplying power to a control unit (102) for a vehicle (100), comprising a first connection (110), a second connection (112) and a star point (114), a first switch (116) connected between the first connection (110) and the star point (114), a second switch (118) connected between the second connection (112) and the star point (114), a first measurement contact (120), a second measurement contact (122), a control apparatus (124), which is designed to keep one of the switches (116, 118) opened and the other of the switches (116, 118) closed, in response to a test state of the device (104), and a monitoring apparatus (126), which is designed to provide a monitoring signal (130) using a first measurement value (264) and a second measurement value (266) when the device (104) is in the test state.
(FR)
L’invention concerne un dispositif (104) d’alimentation électrique pour un appareil de commande (102) pour un véhicule (100) qui comprend une première connexion (110), une deuxième connexion (112) et un point neutre (114), un premier commutateur (116) installé entre la première connexion (110) et le point neutre (114), un deuxième commutateur (118) installé entre la deuxième connexion (112) et le point neutre (114), un premier contact de mesure (120), un deuxième contact de mesure (122), un dispositif de commande (124) qui est conçu pour maintenir en fonction d’un état d’essai du dispositif (104) un des commutateurs (116, 118) ouvert et l’autre commutateur (116, 118) ouvert, ainsi qu’un dispositif de surveillance (126) qui est conçu pour émettre au moyen d’une première valeur de mesure (264) et d’une deuxième valeur de mesure (266) un signal de surveillance (130) si le dispositif (104) se trouve à l’état d’essai.
Auch veröffentlicht als
EP2018719079
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten