In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018192783 - ELEKTROHYDRAULISCHES SYSTEM FÜR DEN EINSATZ UNTER WASSER MIT EINEM ELEKTROHYDRAULISCHEN STELLANTRIEB

Veröffentlichungsnummer WO/2018/192783
Veröffentlichungsdatum 25.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/058888
Internationales Anmeldedatum 06.04.2018
IPC
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
15
Druckmittelbetriebene Stellorgane; Hydraulik oder Pneumatik allgemein
B
Druckmittelbetriebene Systeme allgemein; druckmittelbetriebene Stellorgane, z.B. Servomotoren; Einzelheiten von druckmittelbetriebenen Systemen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
15
Druckmittelbetriebene Vorrichtungen zum Verstellen eines Gliedes aus einer Lage in eine andere; damit vereinigte Getriebe
18
Kombinierte Motor-Pumpeneinheiten
F15B 15/18 (2006.01)
CPC
B63G 2008/004
E21B 33/0355
E21B 33/063
F15B 1/265
F15B 15/18
F15B 2211/20507
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder
  • ORTH, Alexandre; DE
  • HENDRIX, Gottfried; DE
Vertreter
  • THUERER, Andreas; DE
Prioritätsdaten
10 2017 206 596.619.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ELEKTROHYDRAULISCHES SYSTEM FÜR DEN EINSATZ UNTER WASSER MIT EINEM ELEKTROHYDRAULISCHEN STELLANTRIEB
(EN) ELECTROHYDRAULIC SYSTEM FOR USE UNDER WATER, COMPRISING AN ELECTROHYDRAULIC ACTUATOR
(FR) SYSTÈME ÉLECTROHYDRAULIQUE POUR UNE UTILISATION SOUS L'EAU COMPRENANT UN ENTRAÎNEMENT DE RÉGLAGE ÉLECTROHYDRAULIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein elektrohydraulisches System (7) für den Einsatz unter Wasser mit einem elektrohydraulischen Stellantrieb und mit einem Behälter (9), wobei in einem Innenraum (10) des Behälters (9) ein Hydrozylinder (15) oder ein Hydromotor und eine Hydromaschine (25) vorhanden sind, wobei eine Drehantriebseinrichtung (28) und die Hydromaschine (25) für eine gemeinsame drehende Bewegung mechanisch gekoppelt sind und die Hydromaschine (25) den Hydrozylinder (15) verstellt, wobei die Drehantriebseinrichtung (28) außerhalb des Behälters (9) angeordnet und für eine An- und Abkopplung an die bzw. von der Hydromaschine (25) eingerichtet ist. Weiter wird eine Vorrichtung vorgeschlagen, mit der das elektrohydraulische System (7) anwendbar ist.
(EN)
The invention relates to an electrohydraulic system (7) for use under water, comprising an electrohydraulic actuator and comprising a container (9), wherein a hydraulic cylinder (15) or a hydraulic motor and a hydraulic machine (25) are provided in an internal space (10) of the container (9), wherein a rotary drive unit (28) and the hydraulic machine (25) are mechanically coupled for a common rotary movement and the hydraulic machine (25) shifts the hydraulic cylinder (15), wherein the rotary drive unit (28) is arranged outside the container (9) and is configured for coupling and decoupling to or from the hydraulic machine (25). The invention also relates to a device with which the electrohydraulic system (7) can be used.
(FR)
L'invention concerne un système (7) électrohydraulique pour une utilisation sous l'eau, comprenant un entraînement de réglage électrohydraulique et un contenant (9). Un cylindre hydraulique ou un moteur hydraulique et une machine hydraulique (25) sont présents dans un espace intérieur (10) du contenant (9). Un dispositif d'entraînement en rotation (28) et la machine hydraulique (25) sont couplés mécaniquement pour un mouvement de rotation conjoint, et la machine hydraulique (25) ajuste le cylindre hydraulique (15). Le dispositif d'entraînement en rotation (28) est disposé à l'extérieur du contenant (9) et est mis au point pour un accouplement à la machine hydraulique (25) ou pour un désaccouplement de cette dernière. L'invention concerne par ailleurs un dispositif qui permet de mettre en œuvre le système (7) électrohydraulique.
Auch veröffentlicht als
EP2018717311
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten