In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018192747 - ELEKTROHYDRAULISCHES SYSTEM FÜR DEN EINSATZ UNTER WASSER MIT EINEM ELEKTROHYDRAULISCHEN STELLANTRIEB

Veröffentlichungsnummer WO/2018/192747
Veröffentlichungsdatum 25.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/057571
Internationales Anmeldedatum 26.03.2018
IPC
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
15
Druckmittelbetriebene Stellorgane; Hydraulik oder Pneumatik allgemein
B
Druckmittelbetriebene Systeme allgemein; druckmittelbetriebene Stellorgane, z.B. Servomotoren; Einzelheiten von druckmittelbetriebenen Systemen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
1
Anlagen oder Systeme mit Druckspeichern; Vorratsbehältern oder Sümpfen
26
Vorratsbehälter oder Sümpfe
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
15
Druckmittelbetriebene Stellorgane; Hydraulik oder Pneumatik allgemein
B
Druckmittelbetriebene Systeme allgemein; druckmittelbetriebene Stellorgane, z.B. Servomotoren; Einzelheiten von druckmittelbetriebenen Systemen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
15
Druckmittelbetriebene Vorrichtungen zum Verstellen eines Gliedes aus einer Lage in eine andere; damit vereinigte Getriebe
18
Kombinierte Motor-Pumpeneinheiten
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
21
Erd- oder Gesteinsbohren; Bergbau
B
Erd- oder Gesteinsbohren; Gewinnung von Öl, Gas, Wasser oder von löslichen oder schmelzbaren Stoffen oder einer Trübe oder eines Schlammes mineralischer Rohstoffe aus Bohrlöchern
33
Abdichten oder Abpacken von Bohrlöchern
02
Abdichten oder Abpacken über Tage
03
Bohrlochköpfe; Aufstellen derselben
035
in besonderer Weise für Unterwasserinstallationen ausgebildet
F15B 1/26 (2006.01)
F15B 15/18 (2006.01)
E21B 33/035 (2006.01)
CPC
E21B 33/0355
F15B 1/265
F15B 15/18
F15B 2211/7054
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder
  • ORTH, Alexandre; DE
  • HENDRIX, Gottfried; DE
  • JUNKER, Markus; DE
Vertreter
  • THUERER, Andreas; DE
Prioritätsdaten
10 2017 206 506.018.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ELEKTROHYDRAULISCHES SYSTEM FÜR DEN EINSATZ UNTER WASSER MIT EINEM ELEKTROHYDRAULISCHEN STELLANTRIEB
(EN) ELECTROHYDRAULIC SYSTEM FOR USE UNDER WATER, COMPRISING AN ELECTROHYDRAULIC ACTUATOR
(FR) SYSTÈME ÉLECTRO-HYDRAULIQUE CONÇU POUR ÊTRE UTILISÉ SOUS L'EAU, COMPRENANT UN MÉCANISME DE COMMANDE ÉLECTRO-HYDRAULIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein elektrohydraulisches System (7) für den Einsatz unter Wasser mit einem elektrohydraulischen Stellantrieb und mit einem Behälter (9), der einen Innenraum (10), der zur Bildung eines zur Umgebung abgeschlossenen und zur Aufnahme eines hydraulischen Druckfluids vorgesehenen Volumens vorgesehen ist, aufweist, wobei im Innenraum (10) des Behälters (9) ein Hydrozylinder (21) vorhanden ist, dessen Inneres durch einen Kolben (25), mit dem eine erste Kolbenstange (26) und eine zweite Kolbenstange (27) verbunden sind, in eine erste Zylinderkammer (29) und in eine zweite Zylinderkammer (30) unterteilt ist, wobei die beiden Wirkflächen (25.1, 25.2) des Kolbens (25) gleich oder annähernd gleich groß sind. Weiter wird eine Vorrichtung vorgeschlagen, mit der das elektrohydraulische System (7) anwendbar ist.
(EN)
The invention relates to an electrohydraulic system (7) for use under water, comprising an electrohydraulic actuator and a container (9) having an internal space (10) provided for forming a volume which is enclosed from the environment and which is provided for receiving a hydraulic pressurised fluid, wherein a hydraulic cylinder (21) is provided in the internal space (10) of the container (9), the inside of which is divided into a first cylinder chamber (29) and a second cylinder chamber (30) by a piston (25) to which a first piston rod (26) and a second piston rod (27) are connected, wherein the two active surfaces (25.1, 25.2) of the piston (25) are the same or approximately the same size. The invention also relates to a device with which the electrohydraulic system (7) can be used.
(FR)
L’invention concerne un système électro-hydraulique (7) conçu pour être utilisé sous l’eau, comprenant un mécanisme de commande électro-hydraulique et un boîtier (9) présentant un espace interne (10) prévu pour former un volume fermé par rapport à l’environnement et destiné à accueillir un fluide de pression hydraulique. Dans l’espace interne (10) du boîtier (9) se trouve un hydrocylindre (21) dont l’intérieur est divisé en une première chambre de cylindre (29) et une deuxième chambre de cylindre (30) par l’intermédiaire d’un piston (25) qui relie une première tige de piston (26) et une deuxième tige de piston (27), les deux surfaces actives (25.1, 25.2) du piston (25) présentant des dimensions identiques ou approximativement identiques. Cette invention se rapporte en outre à un dispositif avec lequel le système électro-hydraulique (7) peut être utilisé.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten