Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018192716) MILCHZUFUHRVORRICHTUNG SOWIE VERFAHREN ZUM ZUFÜHREN VON MILCH

Pub. No.:    WO/2018/192716    International Application No.:    PCT/EP2018/056220
Publication Date: Fri Oct 26 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Wed Mar 14 00:59:59 CET 2018
IPC: A47J 31/60
A47J 31/44
Applicants: WMF GROUP GMBH
Inventors: ARNDT, Peter
GÖLTENBOTH, Frank
GUSSMANN, Jochen
KIEFER, Alexander
SCHIRRMACHER, Philipp
STARTZ, Armin
Title: MILCHZUFUHRVORRICHTUNG SOWIE VERFAHREN ZUM ZUFÜHREN VON MILCH
Abstract:
Milchzufuhrvorrichtung zum Zuführen von Milch (M) aus einem Milchvorratsbehälter (1) zu einer Milchausgabeeinrichtung (4), umfassend: eine Milchtransportleitung (20), die an einem ersten (7) ihrer Enden (7, 21) mit dem Milchvorratsbehälter (1) verbindbar oder verbunden ist und mit der über ein zweites (21) ihrer Enden (7, 21) aus dem Milchvorratsbehälter (1) entnommene Milch (M) an die Milchausgabeeinrichtung (4) abgebbar ist, dadurch gekennzeichnet, dass mittels einer zwischen dem ersten Ende (7) und dem zweiten Ende (21) in Fluidverbindung mit der Milchtransportleitung (20) stehenden Reinigungsmitteltransportleitung (12) eine Drei-Wege-Zusammenführung (6, 6', 6'') ausgebildet ist, die so betreibbar ist, dass wahlweise • entweder in einem Milchflussbetriebszustand (MFBZ) über sie (6, 6', 6'') Milch (M) vom Milchvorratsbehälter (1) zur Milchausgabeeinrichtung (4) transportierbar ist, während durch sie (6, 6', 6'') gleichzeitig die Milchtransportleitung (20) fluiddicht gegen die Reinigungsmitteltransportleitung (12) abgeschottet ist, • oder in einem oder mehreren Reinigungsbetriebszustand/-zuständen (RBZ1, RBZ2, RBZ3) aus der mit ihr (6, 6', 6'') in Fluidverbindung stehenden Reinigungsmitteltransportleitung (12) Reinigungsmittel (R) über sie (6, 6', 6'') in Richtung zur Milchausgabeeinrichtung (4) hin und/oder in Richtung zu einem Ablauf (11) der Milchzufuhrvorrichtung hin leitbar ist.