In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018191828 - VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR HERSTELLUNG VON AUFREISSDECKELN SOWIE EIN AUFREISSDECKEL

Veröffentlichungsnummer WO/2018/191828
Veröffentlichungsdatum 25.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/CH2018/000004
Internationales Anmeldedatum 25.01.2018
IPC
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
D
Bearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, -stangen oder -profilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen
51
Herstellen hohler Gegenstände
16
gekennzeichnet durch ihren Verwendungszwecke
38
Herstellen von Einfüll- oder Auslasseinrichtungen an Büchsen, Dosen, Wannen, Flaschen oder anderen Behältern; Herstellen von Büchsenenden; Herstellen von Verschlüssen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
D
Bearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, -stangen oder -profilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen
51
Herstellen hohler Gegenstände
16
gekennzeichnet durch ihren Verwendungszwecke
38
Herstellen von Einfüll- oder Auslasseinrichtungen an Büchsen, Dosen, Wannen, Flaschen oder anderen Behältern; Herstellen von Büchsenenden; Herstellen von Verschlüssen
44
Herstellen von Verschlüssen, z.B. Flaschenkapseln
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
D
Bearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, -stangen oder -profilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen
51
Herstellen hohler Gegenstände
16
gekennzeichnet durch ihren Verwendungszwecke
38
Herstellen von Einfüll- oder Auslasseinrichtungen an Büchsen, Dosen, Wannen, Flaschen oder anderen Behältern; Herstellen von Büchsenenden; Herstellen von Verschlüssen
44
Herstellen von Verschlüssen, z.B. Flaschenkapseln
46
Einsetzen von Dichtungen oder von Dichtungsmitteln
B21D 51/38 (2006.01)
B21D 51/44 (2006.01)
B21D 51/46 (2006.01)
CPC
B21D 51/383
B21D 51/44
B21D 51/443
B21D 51/46
B65B 51/10
B65D 17/502
Anmelder
  • SOUDRONIC AG [CH/CH]; Industriestrasse 35 8962 Bergdietikon, CH
Erfinder
  • TAIANA, Peter; CH
  • OBERHOLZER, Marcel; CH
Vertreter
  • E. BLUM & CO. AG; Vorderberg 11 8044 Zürich, CH
Prioritätsdaten
0536/1721.04.2017CH
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR HERSTELLUNG VON AUFREISSDECKELN SOWIE EIN AUFREISSDECKEL
(EN) METHOD AND DEVICE FOR PRODUCING TEAR-OFF LIDS AND TEAR-OFF LID
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF POUR LA FABRICATION DE COUVERCLES ARRACHABLE AINSI QUE COUVERCLES ARRACHABLE
Zusammenfassung
(DE)
Ein Aufreissdeckel (10) mit einem eingerollten Bereich um die Entnahmeöffnung (15) herum wird so gebildet, dass vor der Bildung des eingerollten Bereichs ein Kunststoffstreifen (32) geringer Dicke auf den Kragen (4) des Deckelrings aufgebracht wird. Nach der Bildung des eingerollten Bereichs wird der Kunststoffstreifen (32) aufgeschmolzen, um eine gute Haftung des Kunststoffs an der Oberseite und der Unterseite des Aufreissdeckels (10) im eingerollten Bereich zu ergeben. Damit ergibt sich auf kostengünstige Weise und mit der Möglichkeit zur Herstellung mit hoher Kadenz eine praktisch hermetische Abdichtung der Schnittkante (31) des Aufreissdeckels (10). Ein Verfahren sowie eine Vorrichtung zum Herstellen eines solchen Aufreissdeckels werden ebenfalls beschieben.
(EN)
The invention relates to a tear-off lid (10) having a rolled-up region around the removal opening (15), which tear-off lid is formed in such a way that, before the rolled-up region is formed, a plastic strip (32) of small thickness is applied to the collar (4) of the lid ring. After the rolled-up region has been formed, the plastic strip (32) is melted in order to produce good adhesion of the plastic to the top side and the bottom side of the tear-off lid (10) in the rolled-up region. A practically hermetic seal of the cut edge (31) of the tear-off lid (10) is thus achieved economically and with the possibility of production at a high rate. The invention further relates to a method and to a device for producing such a tear-off lid.
(FR)
Couvercle arrachable (10) avec une zone enroulée autour de l'ouverture de prélèvement (15), formé de telle façon qu'une bande de plastique (32) de faible épaisseur est appliquée sur le col (5) de la bague de couvercle avant la formation de la zone enroulée. Après la formation de la zone enroulée, la bande de plastique (32) est fondue, pour obtenir une bonne adhésion du plastique sur la face supérieure et la face inférieure du couvercle arrachable (10) dans la zone enroulée. De cette façon un scellement pratiquement hermétique du bord de découpe (31) du couvercle arrachable (10) est obtenu de manière économique et avec la possibilité d'une production à rythme élevé. Un procédé ainsi qu'un dispositif pour la fabrication d'un tel couvercle arrachable sont aussi décrits.
Auch veröffentlicht als
EP2018703189
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten