In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018189398 - VORRICHTUNG ZUR PROZESSIERUNG EINER FLÜSSIGEN PROBE

Veröffentlichungsnummer WO/2018/189398
Veröffentlichungsdatum 18.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/059602
Internationales Anmeldedatum 13.04.2018
IPC
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
L
Chemische oder physikalische Laboratoriumsgeräte zum allgemeinen Gebrauch
3
Behälter oder Schalen für Laboratoriumszwecke, z.B. Laborgeräte aus Glas; Tropfgläser
B01L 3/00 (2006.01)
CPC
B01L 2200/028
B01L 2200/10
B01L 2200/14
B01L 2300/027
B01L 2300/0829
B01L 3/5025
Anmelder
  • CYTENA GMBH [DE/DE]; Neuer Messplatz 3 79108 Freiburg, DE
Erfinder
  • SCHÖNDUBE, Jonas; DE
  • ZIMMERMANN, Stefan; DE
  • GROSS, Andre; DE
  • CHENGHAN, Tsai; DE
  • KOLTAY, Peter; DE
Vertreter
  • GRABOVAC, Dalibor; DE
  • HOFFMANN, Jürgen; DE
Prioritätsdaten
10017113.04.2017LU
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUR PROZESSIERUNG EINER FLÜSSIGEN PROBE
(EN) DEVICE FOR PROCESSING A LIQUID SAMPLE
(FR) DISPOSITIF DE TRAITEMENT D'UN ÉCHANTILLON LIQUIDE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Prozessierung einer flüssigen Probe, mit einem Träger, der wenigstens ein Behältnis zum Aufnehmen der flüssigen Probe aufweist, einer Prozessiereinheit zum Durchführen wenigstens eines Prozessierungsschritts und einer Betätigungseinrichtung, die eine elektrische Steuer- oder Regeleinheit zum Steuern oder Regeln des mittels der Prozessiereinheit durchgeführten Prozessierungsschritts aufweist, wobei die Betätigungseinrichtung, insbesondere die Steuer- oder Regeleinheit, auf die Prozessiereinheit aufgesetzt ist. Die Vorrichtung ist dadurch gekennzeichnet, dass Prozessiereinheit auf den Träger aufgesetzt ist.
(EN)
The invention relates to a device for processing a liquid sample, comprising a carrier, which has at least one container for holding the liquid sample, a processing unit for carrying out at least one processing step, and an actuating apparatus, which has an electrical open-loop or closed-loop control unit for the open-loop or closed-loop control of the processing step carried out by means of the processing unit, the actuating apparatus, in particular the open-loop or closed-loop control unit, being placed onto the processing unit. The device is characterized in that the processing unit is placed onto the carrier.
(FR)
L'invention concerne un dispositif permettant de traiter un échantillon liquide, ledit dispositif comportant un support qui présente au moins un récipient destiné à contenir l'échantillon liquide, une unité de traitement pour mettre en oeuvre au moins une étape de traitement et un dispositif d'actionnement qui présente une unité de commande et de régulation électrique pour commander ou réguler l'étape de traitement exécutée au moyen de l'unité de traitement, le dispositif d'actionnement, en particulier l'unité de commande ou de régulation étant placé(e) sur l'unité de traitement. Ledit dispositif se caractérise en ce que l'unité de traitement est mise en place sur le support.
Auch veröffentlicht als
EP2018716317
IL269960
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten