In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018189363 - DURCHLAUFOFEN ZUR ERWÄRMUNG VON MATERIAL MITTELS MIKROWELLEN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/189363
Veröffentlichungsdatum 18.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/059504
Internationales Anmeldedatum 13.04.2018
IPC
H Elektrotechnik
05
Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Elektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
6
Heizen mit elektrischen, magnetischen oder elektromagnetischen Feldern
64
Heizen mit Mikrowellen
78
Anordnungen für die kontinuierliche Materialbewegung
H Elektrotechnik
05
Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Elektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
6
Heizen mit elektrischen, magnetischen oder elektromagnetischen Feldern
64
Heizen mit Mikrowellen
80
Geräte für besondere Anwendungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
27
Bearbeiten oder Konservieren von Holz oder ähnlichem Werkstoff; Nagelmaschinen oder Klammermaschinen allgemein
N
Herstellung von Gegenständen im Trockenverfahren, mit oder ohne Zusatz von organischem Bindemittel, aus Spänen oder Fasern, die aus Holz oder anderem lignocellulosehaltigem oder ähnlichem organischen Material bestehen
3
Herstellung von im wesentlichen flachen Gegenständen, z.B. Platten, aus Spänen oder Fasern
08
Formen oder Verpressen
18
Hilfsmaßnahmen, z.B. Vorwärmen, Befeuchten, Quertrennen
H05B 6/78 (2006.01)
H05B 6/80 (2006.01)
B27N 3/18 (2006.01)
CPC
B27N 3/18
H05B 6/78
H05B 6/80
Anmelder
  • DIEFFENBACHER GMBH MASCHINEN- UND ANLAGENBAU [DE/DE]; Heilbronner Straße 20 75031 Eppingen, DE
Erfinder
  • REICHARDT, Volker; DE
Prioritätsdaten
10 2017 108 092.913.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) DURCHLAUFOFEN ZUR ERWÄRMUNG VON MATERIAL MITTELS MIKROWELLEN
(EN) CONTINUOUS FURNACE FOR HEATING MATERIAL BY MEANS OF MICROWAVES
(FR) FOUR À PASSAGE CONTINU POUR LE CHAUFFAGE DE MATÉRIAU AU MOYEN DE MICRO-ONDES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft einen Durchlaufofen (4) zur Erwärmung von Material (2) mittels Mikrowellen, umfassend einen Behandlungsraum (7) zur Erwärmung des Materials (2), wobei im Behandlungsraum (7) ein oder mehrere Öffnungen (6) zur Einleitung der Strahlung (5) über Wellenleiter in den Behandlungsraum (7) angeordnet sind und/oder die Mikrowellenerzeuger im Behandlungsraum (7) direkt angeordnet sind, zumindest ein endlos umlaufendes Transportband (1, 8) zum Transport des Materials (2) durch den Durchlaufofen (4), und eine Platte (10), über welche das Transportband (1, 8) im Behandlungsraum (7) gezogen wird. Die Erfindung zeichnet aus, dass die Platte (10) auf wenigstens einem oder mehreren Trägern (11) liegt und/oder die Platte (10) an ihren Rändern von einer Halterung (14) übergriffen oder umfasst ist und/oder die Platte (10) aus Segmenten (15) aufgebaut ist.
(EN)
The invention relates to a continuous furnace (4) for heating material (2) by means of microwaves, comprising a treatment chamber (7) for heating the material (2), wherein one or more openings (6) for introducing the radiation (5) via waveguides into the treatment chamber (7) are arranged in the treatment chamber (7) and/or the microwave generators are arranged directly in the treatment chamber (7), at least one continuously circulating conveyor belt (1, 8) for transporting the material (2) through the continuous furnace (4), and a plate (10) over which the conveyor belt (1, 8) is pulled in the treatment chamber (7). The invention is characterised in that the plate (10) lies on at least one or more supports (11) and/or the plate (10) is overlapped or surrounded on its edges by a holder (14) and/or the plate (10) is made up of segments (15).
(FR)
L'invention concerne un four à passage continu (4) pour le chauffage d'un matériau (2) au moyen de micro-ondes. Le four à passage continu comprend une chambre de traitement (7) servant à chauffer le matériau (2), une ou plusieurs ouvertures (6) servant à introduire le rayonnement (5) par l'intermédiaire de guides d'ondes dans la chambre de traitement (7) étant disposées dans la chambre de traitement (7) et/ou les générateurs de micro-ondes étant directement disposés dans la chambre de traitement (7) ; au moins une bande transporteuse (1, 8) tournant sans fin servant au transport du matériau (2) à travers le four à passage continu (4) ; et une plaque (10), par l'intermédiaire de laquelle la bande transporteuse (1, 8) est tirée dans la chambre de traitement (7). L'invention est caractérisée en ce que la plaque (10) se situe sur au moins un ou plusieurs supports (11) et/ou que la plaque (10) est recouverte ou encadrée au niveau de ses bords par une fixation (14) et/ou que la plaque (10) est élaborée à partir de segments (15).
Auch veröffentlicht als
EP2018717610
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten