Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018189103) BEARBEITUNGSKOPF SOWIE ANLAGE UND VERFAHREN ZUM AUTOMATISIERTEN BESTÜCKEN VON STECKERGEHÄUSEN MIT LEITUNGSELEMENTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/189103 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/059017
Veröffentlichungsdatum: 18.10.2018 Internationales Anmeldedatum: 09.04.2018
IPC:
B25J 15/00 (2006.01) ,B25J 9/00 (2006.01) ,B25J 9/16 (2006.01) ,B25J 13/08 (2006.01) ,B25J 19/02 (2006.01) ,H01R 43/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
15
Greifköpfe
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
9
Programmgesteuerte Manipulatoren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
9
Programmgesteuerte Manipulatoren
16
Programmsteuerungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
13
Steuerungen für Manipulatoren
08
mit Sensoren, z.B. optische oder Berührungs-Sensoren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
19
Zubehör, hergerichtet für Manipulatoren, z.B. zum Überwachen, zum Beobachten; Sicherheitsvorrichtungen in Verbindung mit oder besonders ausgelegt zur Verwendung bei Manipulatoren
02
Sensoren
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
43
Geräte oder Verfahren, die in besonderer Weise zum Herstellen, Zusammenbauen, Instandhalten oder Reparieren von Leitungsverbindern oder Stromabnehmern oder zum Verbinden elektrischer Leiter ausgebildet sind
Anmelder:
LEONI BORDNETZ-SYSTEME GMBH [DE/DE]; Flugplatzstraße 74 97318 Kitzingen, DE
FRIEDRICH-ALEXANDER-UNIVERSITÄT ERLANGEN-NÜRNBERG [DE/DE]; Schloßplatz 4 91054 Erlangen, DE
Erfinder:
DIETLEIN, Fabian; DE
GUNI, Christian; DE
HEISLER, Paul; DE
JAECKLEIN, Roland; DE
MARTINS, Paulo; DE
TAVSEL, Onur; DE
Vertreter:
FDST PATENTANWÄLTE; Nordostpark 16 90411 Nürnberg, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 206 142.110.04.2017DE
Titel (EN) PROCESSING HEAD, AND SYSTEM AND METHOD FOR EQUIPPING CONNECTOR HOUSINGS WITH LINE ELEMENTS IN AN AUTOMATED MANNER
(FR) TÊTE D'USINAGE AINSI QU'INSTALLATION ET PROCÉDÉ SERVANT À ÉQUIPER DE MANIÈRE AUTOMATISÉE DES BOÎTIERS DE CONNECTEUR ENFICHABLE EN ÉLÉMENTS CONDUCTEURS
(DE) BEARBEITUNGSKOPF SOWIE ANLAGE UND VERFAHREN ZUM AUTOMATISIERTEN BESTÜCKEN VON STECKERGEHÄUSEN MIT LEITUNGSELEMENTEN
Zusammenfassung:
(EN) The system (2) is used to equip connector housings (4) with a line element (8) in an automated manner, which line element has two line ends (6). For this purpose, a manipulator (24) is used, which in particular is designed as a conventional industrial robot. Said manipulator has a processing head (30), which has a carrier (32) and at least two positioning grippers (34) fastened to the carrier (32). Each of the positioning grippers (34) has a gripping unit (38) for gripping one line end (6) of the line element (8). Thus, the equipping of connector housings (4) at high process speed is achieved.
(FR) L'invention concerne une installation (2) servant à équiper de manière automatique des boîtiers de connecteur enfichable (4) d'un élément conducteur (8) qui comporte deux extrémités (6) de conducteur. Un manipulateur (24) est utilisé à cet effet, lequel est réalisé en particulier sous la forme d'un robot industriel classique. Ce dernier comporte une tête d'usinage (30) qui comporte un support (32) ainsi qu'au moins deux grappins de positionnement (34) fixés sur le support (32). Chacun des grappins de positionnement (34) comporte respectivement une unité de préhension (38) servant à saisir une extrémité (6) respective de l'élément conducteur (8) respectif. Cela permet d'atteindre un équipement de boîtiers de connecteur enfichable (4) avec une vitesse de processus élevée.
(DE) Die Anlage (2) dient zum automatischen Bestücken von Steckergehäusen (4) mit einem Leitungselement (8), welches zwei Leitungsenden (6) aufweist. Hierzu wird ein Manipulator (24) eingesetzt, welcher insbesondere als herkömmlicher Industrieroboter ausgebildet ist. Dieser weist einen Bearbeitungskopf (30) auf, der einen Träger (32) sowie zumindest zwei am Träger (32) befestigte Positioniergreifer (34) aufweist. Jeder der Positioniergreifer (34) weist jeweils eine Greifeinheit (38) zum Greifen eines jeweiligen Leitungsendes (6) des jeweiligen Leitungselements (8) auf. Hierdurch wird ein Bestücken von Steckergehäusen (4) mit hoher Prozessgeschwindigkeit erreicht.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)