In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018188948 - KOMPONENTE EINER ELEKTRISCHEN MASCHINE, INSBESONDERE ROTOR ODER STATOR

Veröffentlichungsnummer WO/2018/188948
Veröffentlichungsdatum 18.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/057804
Internationales Anmeldedatum 27.03.2018
IPC
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
41
Antriebssysteme, in denen ein starrer Körper entlang einer Bahn entsprechend dem dynamoelektrischen Zusammenwirken zwischen dem Körper und einem Magnetfeld, das der Bahn entlang wandert, bewegt wird
02
Linearmotoren; Motoren mit sektorförmigen Ständern [Sektormotoren]
03
Synchronmotoren; Schrittmotoren; Reluktanzmotoren
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
12
Ruhende Teile des magnetischen Kreises
17
Ständerkerne mit Permanentmagneten
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
12
Ruhende Teile des magnetischen Kreises
18
Mittel zum Anbringen oder Befestigen ruhender magnetischer Teile auf oder an Ständerteilen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
27
Läuferkerne mit Permanentmagneten
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
34
Abwechselnd wirkende, schwingende oder vibrierende Teile eines magnetischen Kreises
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
3
Einzelheiten der Wicklungen
04
Wicklungen, gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau des Leiters, z.B. mit Stableiter
26
aus gedruckten Leitern bestehend
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
12
Ruhende Teile des magnetischen Kreises
14
Ständerkerne mit ausgeprägten Polen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
24
Läuferkerne mit ausgeprägten Polen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
15
Verfahren oder Geräte, die in besonderer Weise für die Herstellung, den Zusammenbau, die Wartung oder die Reparatur von dynamoelektrischen Maschinen ausgebildet sind
04
von Wicklungen vor ihrem Einbau in die Maschine
H02K 41/03 (2006.01)
H02K 1/17 (2006.01)
H02K 1/18 (2006.01)
H02K 1/22 (2006.01)
H02K 1/27 (2006.01)
H02K 1/34 (2006.01)
CPC
H02K 1/17
H02K 1/182
H02K 1/276
H02K 1/2793
H02K 15/0407
H02K 2203/12
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder
  • CALLIES, Gert; DE
  • SCHLENSOK, Christoph; DE
  • FINKEN, Thomas; DE
Prioritätsdaten
10 2017 206 390.413.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) KOMPONENTE EINER ELEKTRISCHEN MASCHINE, INSBESONDERE ROTOR ODER STATOR
(EN) COMPONENT OF AN ELECTRICAL MACHINE, IN PARTICULAR ROTOR OR STATOR
(FR) COMPOSANT D'UNE MACHINE ÉLECTRIQUE, EN PARTICULIER ROTOR OU STATOR
Zusammenfassung
(DE)
Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass die Trägerschichten (2) elektrisch nichtleitend und die elektrischen Leiter (4) als elektrisch leitende Fasern ausgebildet sind, die einer elektrischen Phase (u,v,w) zugeordnet sind und auf den Trägerschichten (2) derart verlaufen, dass jeweils eine oder mehrere Spulenwindungen (5) pro elektrischer Phase (u,v,w) auf der jeweiligen Trägerschicht (2) gebildet sind, und dass phasengleiche Spulenwindungen (5) von mehreren Trägerschichten (2) zusammen jeweils eine elektrische Spule (3) bilden.
(EN)
According to the invention, the carrier layers (2) are electrically non-conductive and the electrical conductors (4) are in the form of electrically conductive fibres which are associated with an electrical phase (u, v, w) and run on the carrier layers (2) in such a way that one or more coil turns (5) per electrical phase (u, v, w) are formed on each carrier layer (2), and that in-phase coil turns (5) of a plurality of carrier layers (2) together form an electrical coil (3).
(FR)
Selon la présente invention, les couches de support (2) ne sont pas électroconductrices et les conducteurs électriques (4) sont constitués de fibres électroconductrices qui sont attribuées à une phase électrique (u, v, w) et s'étendent sur les couches de support (2) de telle sorte qu'un ou plusieurs enroulements de bobine (5) par phase électrique (u, v, w) soient formés sur la couche de support (2) correspondante, et que les enroulements de bobine (5) en phase de plusieurs couches de support (2) forment ensemble une bobine électrique (3).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten