Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018188939) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES GESCHÄUMTEN DEKORIERBAREN TRÄGERTEILS FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG, FOLIE ZUR VERWENDUNG IN EINEM DERARTIGEN VERFAHREN UND GESCHÄUMTES DEKORIERBARES TRÄGERTEIL

Pub. No.:    WO/2018/188939    International Application No.:    PCT/EP2018/057738
Publication Date: Fri Oct 19 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Wed Mar 28 01:59:59 CEST 2018
IPC: B29C 45/14
B29C 45/56
Applicants: BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: HATTENSPERGER, Michael
LESSER, Roman
Title: VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES GESCHÄUMTEN DEKORIERBAREN TRÄGERTEILS FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG, FOLIE ZUR VERWENDUNG IN EINEM DERARTIGEN VERFAHREN UND GESCHÄUMTES DEKORIERBARES TRÄGERTEIL
Abstract:
Verfahren zum Herstellen eines geschäumten dekorierbaren Trägerteils (100) für ein Kraftfahrzeug, wobei eine Folie (102) mit Basisschicht, Klebstoffschicht und Schutzschicht in einem Spritzgussverfahren hinterspritzt wird, Folie (102) zur Verwendung in einem derartigen Verfahren, wobei die Folie (102) eine Basisschicht, eine Klebstoffschicht und eine Schutzschicht aufweist, und geschäumtes dekorierbares Trägerteil (100) für ein Kraftfahrzeug, wobei das Trägerteil (100) nach einem derartigen Verfahren hergestellt ist.