In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018188844 - VERBUNDSCHEIBE MIT FUNKTIONSELEMENT MIT ELEKTRISCH STEUERBAREN OPTISCHEN EIGENSCHAFTEN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/188844
Veröffentlichungsdatum 18.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/054897
Internationales Anmeldedatum 28.02.2018
IPC
G Physik
02
Optik
F
Vorrichtungen oder Anordnungen, deren optische Arbeitsweise durch Änderung der optischen Eigenschaften des Mediums der Vorrichtungen oder Anordnungen geändert wird zum Steuern der Intensität, Farbe, Phase, Polarisation oder der Richtung von Lichtstrahlen, z.B. Schalten, Austasten, Modulieren oder Demodulieren; Techniken oder Verfahren für deren Arbeitsweise; Frequenzänderung; nichtlineare Optik; optische logische Elemente; optische Analog-Digital-Umsetzer
1
Vorrichtungen oder Anordnungen zum Steuern der Intensität, Farbe, Phase, Polarisation oder der Richtung von Lichtstrahlen einer unabhängigen Lichtquelle, z.B. Schalten, Austasten oder Modulieren; nichtlineare Optik
01
zum Steuern der Intensität, der Phase, der Polarisation oder der Farbe
13
basierend auf Flüssigkristallen, z.B. einzelne Flüssigkristall-Anzeigezellen
133
Konstruktiver Aufbau; Betrieb von Flüssigkristallzellen; Schaltungsanordnungen
1333
Konstruktiver Aufbau
1334
basierend auf polymerdispersiven Flüssigkristallen, z.B. mikrogekapselte Flüssigkristalle
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
17
Schichtkörper, die als wichtigen Bestandteil Glastafeln, Glasfasern, Schlacke oder Ähnliches enthalten
06
enthaltend Glas als hauptsächlichen oder einzigen Bestandteil einer Schicht, die an einer anderen Schicht aus besonderem Werkstoff anliegt
10
aus Kunstharz
G02F 1/1334 (2006.01)
B32B 17/10 (2006.01)
CPC
B32B 17/10036
B32B 17/10504
B32B 17/1066
B32B 17/10761
B32B 2250/02
B32B 2250/03
Anmelder
  • SAINT-GOBAIN GLASS FRANCE [FR/FR]; 18, avenue d'Alsace 92400 Courbevoie, FR
Erfinder
  • DRÖGE, Alicia; DE
  • KLEIN, Marcel; DE
Vertreter
  • LENDVAI, Tomas; DE
Prioritätsdaten
17166235.612.04.2017EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERBUNDSCHEIBE MIT FUNKTIONSELEMENT MIT ELEKTRISCH STEUERBAREN OPTISCHEN EIGENSCHAFTEN
(EN) COMPOSITE PLATE COMPRISING FUNCTIONAL ELEMENT HAVING ELECTRICALLY CONTROLLABLE OPTICAL PROPERTIES
(FR) DISQUE COMPOSITE À ÉLÉMENT DE FONCTION DONT LES PROPRIÉTÉS OPTIQUES PEUVENT ÊTRE COMMANDÉES ÉLECTRIQUEMENT
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Verbundscheibe (100) mit Funktionselement (5) mit elektrisch steuerbaren optischen Eigenschaften, umfassend: • eine Stapelfolge aus einer Außenscheibe (1), einer ersten Zwischenschicht (3a), einer zweiten Zwischenschicht (3b) und einer Innenscheibe (2), wobei die Zwischenschichten (3a, 3b) mindestens eine thermoplastische polymere Folie mit mindestens einem Weichmacher enthalten, und · zwischen der ersten Zwischenschicht (3a) und der zweiten Zwischenschicht (3b) zumindest abschnittsweise ein Funktionselement (5) mit elektrisch steuerbaren optischen Eigenschaften angeordnet ist, wobei zwischen der ersten Zwischenschicht (3a) und dem Funktionselement (5) sowie zwischen dem Funktionselement (5) und der zweiten Zwischenschicht (3b) mindestens eine Sperrfolie (4, 4a, 4b) angeordnet ist, die zumindest abschnittsweise einen Überstand u über das Funktionselement (5) aufweist.
(EN)
The present invention relates to a composite plate (100) comprising a functional element (5) having electrically controllable optical properties, comprising: 5 - a stack sequence formed of an outer plate (1), a first intermediate layer (3a), a second intermediate layer (3b), and an inner plate (2), the intermediate layers (3a, 3b) containing at least one thermoplastic polymer film having at least one plasticiser, and - a functional element (5) having electrically controllable optical properties at least in some section between the first intermediate layer (3a) and the second intermediate layer (2b), wherein at least one barrier film (4, 4a, 4b) is arranged between the first intermediate layer (3a) and the functional element (5) and between the functional element (5) and the second intermediate layer (3b), which barrier film has an overhang n beyond the functional element (5) at least in some sections.
(FR)
La présente invention concerne un disque composite (100) à élément de fonction (5) dont les propriétés optiques peuvent être commandées électriquement, comprenant :  un empilement d'un disque extérieur (1), d'une première couche intermédiaire (3a), d'une deuxième couche intermédiaire (3b) et d'un disque intérieur (2), les couches intermédiaires (3a, 3b) contenant au moins une feuille polymère thermoplastique comportant au moins un adoucissant, et  un élément de fonction (5) dont les propriétés optiques peuvent être commandées électriquement qui est agencé au moins partiellement entre la première couche intermédiaire (3a) et la deuxième couche intermédiaire (3b), au moins une feuille de blocage (4, 4a, 4b) qui présente au moins partiellement un surplomb au-dessus de l'élément de fonction (5) étant agencée entre la première couche intermédiaire (3a) et l'élément de fonction (5) ainsi qu'entre l'élément de fonction (5) et la deuxième couche intermédiaire (3b).
Auch veröffentlicht als
EP2018706534
MXMX/a/2019/012148
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten