In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018188833 - VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM BEFÜLLEN EINES KARTONS

Veröffentlichungsnummer WO/2018/188833
Veröffentlichungsdatum 18.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/053623
Internationales Anmeldedatum 14.02.2018
IPC
[IPC code unknown for B31B 50]
[IPC code unknown for B31B 50/76]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
43
Formen, Zuführen, Öffnen oder Aufrichten von Behältnissen in Verbindung mit dem Verpacken
26
Öffnen oder Aufspreizen von Beuteln; Öffnen, Aufrichten oder Aufstellen von Schachteln oder Schachtelzuschnitten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
5
Verpacken von einzelnen Gegenständen in Behältnisse, z.B. Beutel, Säcke, Kisten, Schachteln, Dosen, Gläser
02
Maschinen, gekennzeichnet durch Einrichtungen zur Herstellung der Behältnisse
[IPC code unknown for B31B 50/62]
[IPC code unknown for B31B 50/02]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
43
Formen, Zuführen, Öffnen oder Aufrichten von Behältnissen in Verbindung mit dem Verpacken
26
Öffnen oder Aufspreizen von Beuteln; Öffnen, Aufrichten oder Aufstellen von Schachteln oder Schachtelzuschnitten
32
durch diagonal angreifende äußere Kräfte
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
43
Formen, Zuführen, Öffnen oder Aufrichten von Behältnissen in Verbindung mit dem Verpacken
42
Zuführen oder Positionieren von Beuteln, Dosen oder Schachteln in gespreiztem, geöffnetem oder aufgerichtetem Zustand; Zuführen vorgefertigter fester Behältnisse, z.B. Konservendosen, Kapseln, Glasrohren, Gläsern, zur Verpackungsstation; Festlegen der Behältnisse in der Füllstation; Halten der Behältnisse während des Füllvorganges
44
von Vorratsmagazinen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
43
Formen, Zuführen, Öffnen oder Aufrichten von Behältnissen in Verbindung mit dem Verpacken
42
Zuführen oder Positionieren von Beuteln, Dosen oder Schachteln in gespreiztem, geöffnetem oder aufgerichtetem Zustand; Zuführen vorgefertigter fester Behältnisse, z.B. Konservendosen, Kapseln, Glasrohren, Gläsern, zur Verpackungsstation; Festlegen der Behältnisse in der Füllstation; Halten der Behältnisse während des Füllvorganges
52
durch Rollenbahnen oder Endlosförderer
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
43
Formen, Zuführen, Öffnen oder Aufrichten von Behältnissen in Verbindung mit dem Verpacken
42
Zuführen oder Positionieren von Beuteln, Dosen oder Schachteln in gespreiztem, geöffnetem oder aufgerichtetem Zustand; Zuführen vorgefertigter fester Behältnisse, z.B. Konservendosen, Kapseln, Glasrohren, Gläsern, zur Verpackungsstation; Festlegen der Behältnisse in der Füllstation; Halten der Behältnisse während des Füllvorganges
54
Einrichtungen zum Halten der Behältnisse oder der Gefäße während des Füllvorganges
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
43
Formen, Zuführen, Öffnen oder Aufrichten von Behältnissen in Verbindung mit dem Verpacken
42
Zuführen oder Positionieren von Beuteln, Dosen oder Schachteln in gespreiztem, geöffnetem oder aufgerichtetem Zustand; Zuführen vorgefertigter fester Behältnisse, z.B. Konservendosen, Kapseln, Glasrohren, Gläsern, zur Verpackungsstation; Festlegen der Behältnisse in der Füllstation; Halten der Behältnisse während des Füllvorganges
54
Einrichtungen zum Halten der Behältnisse oder der Gefäße während des Füllvorganges
59
senkrecht beweglich
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
61
Hilfsvorrichtungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen zum Behandeln von Blättern, Zuschnitten, Bahnen, Bindematerial, Behältnissen oder Packungen
28
zum Abführen fertiger Packungen aus der Maschine
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
7
Schließen von Behältnissen nach dem Füllen
16
Verschließen von halbsteifen oder steifen Behältnissen, die vom Inhalt nicht verformt werden und dessen Form nicht annehmen, z.B. Kisten, Schachteln
20
durch Niederfalten vorgeformter Klappen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
43
Formen, Zuführen, Öffnen oder Aufrichten von Behältnissen in Verbindung mit dem Verpacken
42
Zuführen oder Positionieren von Beuteln, Dosen oder Schachteln in gespreiztem, geöffnetem oder aufgerichtetem Zustand; Zuführen vorgefertigter fester Behältnisse, z.B. Konservendosen, Kapseln, Glasrohren, Gläsern, zur Verpackungsstation; Festlegen der Behältnisse in der Füllstation; Halten der Behältnisse während des Füllvorganges
54
Einrichtungen zum Halten der Behältnisse oder der Gefäße während des Füllvorganges
56
schrittweises Zuführen der Behältnisse zum absatzweisen Aufnehmen des Inhalts
58
dabei senkrecht beweglich
[IPC code unknown for B31B 100]
[IPC code unknown for B31B 120/30]
B31B 50/00 (2017.01)
B31B 50/76 (2017.01)
B65B 43/26 (2006.01)
B65B 5/02 (2006.01)
B31B 50/62 (2017.01)
B31B 50/02 (2017.01)
CPC
B31B 2100/0022
B31B 2110/35
B31B 2120/102
B31B 2120/302
B31B 50/622
B31B 50/722
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder
  • BAUER, Manuel; DE
  • FAAS, Martin; DE
  • VOCHEZER, Christian; DE
Prioritätsdaten
10 2017 206 273.812.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM BEFÜLLEN EINES KARTONS
(EN) DEVICE AND METHOD FOR FILLING A BOX
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DE REMPLISSAGE D'UN CARTON
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Vorrichtung und ein Verfahren zum Befüllen eines Kartons (11), umfassend zumindest eine Zuschnittentnahme (16) zur Entnahme eines Zuschnitts (10), zumindest eine Einrichtung (16) zum Auffalten des Zuschnitts (10) zu einem Karton (11), zumindest eine Befüllstation (26) zum Befüllen des Kartons (11) mit Produkten (34), zumindest ein Transportsystem (12), das den befüllten Karton (11) zu zumindest einer weiteren Arbeitsstation, insbesondere eine Faltstation (44) und/oder einen Leimauftrag (50) und/oder eine Tapestation (60) transportiert, wobei zumindest ein weiteres Transportsystem (38) vorgesehen ist zur insbesondere stabilisierenden Einwirkung auf den Karton (11).
(EN)
The present invention relates to a device and a method for filling a box (11), comprising at least one blank extractor (16) for extracting a blank (10), at least one device (16) for folding up the blank (10) into a box (11), at least one filling station (26) for filling the box (11) with products (34), at least one transport system (12), which transports the filled box (11) to at least one further workstation, in particular a folding station (44) and/or a glue applicator (50) and/or a tape station (60), wherein at least one further transport system (38) is provided for acting in particular in a stabilizing manner on the box (11).
(FR)
La présente invention concerne un dispositif et un procédé pour remplir un carton (11), comprenant au moins un prélèvement de pièce découpée (16) pour prélever une pièce découpée (10), au moins un appareil (16) pour déplier la pièce découpée (10) pour en faire un carton (11), au moins un poste de remplissage (26) pour remplir le carton (11) avec des produits (34), au moins un système de transport (12), qui transporte le carton rempli (11) vers au moins un autre poste de travail, en particulier un poste de pliage (44) et/ou un poste d'encollage (50) et/ou un poste à adhésif (60), au moins un autre système de transport (38) étant agencé pour en particulier avoir un effet de stabilisation sur le carton (11).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten