Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018188796) REIBSCHLUSSANORDNUNG FÜR EINEN ANTRIEB EINES VERSCHLUSSELEMENTS EINES KRAFTFAHRZEUGS

Pub. No.:    WO/2018/188796    International Application No.:    PCT/EP2018/000189
Publication Date: Fri Oct 19 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Thu Apr 12 01:59:59 CEST 2018
IPC: E05F 15/622
F16D 49/16
Applicants: BROSE FAHRZEUGTEILE GMBH & CO KOMMANDITGESELLSCHAFT
Inventors: STEGNER, Daniela
KRÄUβLICH, Andre
HEβ, Norbert
SCHREIBER, Dominik
FRICKE, Christian
Title: REIBSCHLUSSANORDNUNG FÜR EINEN ANTRIEB EINES VERSCHLUSSELEMENTS EINES KRAFTFAHRZEUGS
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Reibschlussanordnung (13) für einen Antrieb (1), insbesondere Spindelantrieb (1), eines Verschlusselements (2) eines Kraftfahrzeugs, welcher ein Vorschubgetriebe (9) mit einer Getriebekomponente (10) zur Erzeugung von Antriebsbewegungen aufweist, wobei die Reibschlussanordnung (13) einen Träger (14) und mindestens eine Reibschlusseinheit (16) aufweist, die konfiguriert ist, eine Reibkraft und/oder ein Reibmoment auf die Getriebekomponente (10) zu übertragen. Es wird vorgeschlagen, dass die mindestens eine Reibschlusseinheit (16) einen Reibschlusshebel (17) aufweist, der mit einem ersten Hebelende am Träger (14) schwenkbar gelagert ist, der an einem vom ersten Hebelende (17a) beabstandeten ersten Hebelabschnitt (17b) eine Krafteinleitungseinrichtung (18) aufweist, die am Träger (14) gelagert ist und konfiguriert ist, eine Kraft beabstandet vom ersten Hebelende (17a) in den Reibschlusshebel (17) einzuleiten, und der an einem zweiten Hebelabschnitt (17c), der zwischen dem ersten Hebelende (17a) und dem ersten Hebelabschnitt (17b) angeordnet ist, ein erstes Reibelement (19) aufweist, das konfiguriert ist, die Reibkraft bzw. das Reibmoment auf die Getriebekomponente (10) zu übertragen.