In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018188779 - KOMMUNIKATIONSSYSTEM ZUR SERIELLEN KOMMUNIKATION ZWISCHEN KOMMUNIKATIONSGERÄTEN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/188779
Veröffentlichungsdatum 18.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/000165
Internationales Anmeldedatum 06.04.2018
IPC
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
12
gekennzeichnet durch das Daten-Terminal
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
08
Steuerungsverfahren für die Übertragung, z.B. Steuerungsverfahren für die Datenverbindungsebene
H04L 29/12 (2006.01)
H04L 29/08 (2006.01)
CPC
H04L 61/2038
Anmelder
  • PHOENIX CONTACT GMBH & CO KG [DE/DE]; Flachsmarktstraße 8 32825 Blomberg, DE
Erfinder
  • KNOOP, Daniel; DE
  • MARSCHKE, Irene; DE
Vertreter
  • CRAMPHORN, Conrad; PATENTSHIP Patentanwaltsgesellschaft mbH Elsenheimerstaße 65 80687 München, DE
Prioritätsdaten
BE2017/524810.04.2017BE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) KOMMUNIKATIONSSYSTEM ZUR SERIELLEN KOMMUNIKATION ZWISCHEN KOMMUNIKATIONSGERÄTEN
(EN) COMMUNICATION SYSTEM FOR SERIAL COMMUNICATION BETWEEN COMMUNICATION DEVICES
(FR) SYSTÈME DE COMMUNICATION POUR COMMUNICATION SÉRIE ENTRE DES APPAREILS DE COMMUNICATION
Zusammenfassung
(DE)
Die Offenbarung umfasst ein Kommunikationssystem (100) zur seriellen Kommunikation zwischen einem Master-Kommunikationsgerät (101) und mindestens einem Slave- Kommunikationsgerät (103), wobei das Master-Kommunikationsgerät (101) und das mindestens eine Slave-Kommunikationsgerät (103) zur Kommunikation über eine Signalleitung (109) miteinander verbunden sind, wobei das mindestens eine Slave- Kommunikationsgerät (103) eine eindeutige Kennung (105) aufweist, dadurch gekennzeichnet, dass das Master-Kommunikationsgerät (101) ausgebildet ist, über die Signalleitung (109) zumindest einen Teil der eindeutigen Kennung (105) auszulesen und auf der Grundlage von zumindest einem Teil der eindeutigen Kennung (105) dem mindestens einen Slave-Kommunikationsgerät (103) eine Adresse (107) zuzuweisen und diese Adresse (107) über die Signalleitung (109) an das Slave-Kommunikationsgerät (103) zu übermitteln.
(EN)
The invention relates to a communication system (100) for serial communication between a master communication device (101) and at least one slave communication device (103), wherein the master communication device (101) and the at least one slave communication device (103) are connected to each other for communication via a signal line (109), wherein the at least one slave communication device (103) has a unique identifier (105), characterized in that the master communication device (101) is designed to read out at least one part of the unique identifier (105) via the signal line (109) and, on the basis of at least one part of the unique identifier (105), to assign an address (107) to the at least one slave communication device (103) and to transmit said address (107) to the slave communication device (103) via the signal line (109).
(FR)
L'invention concerne un système de communication (100) pour la communication série entre un appareil de communication maître (101) et au moins un appareil de communication esclave (103), l'appareil de communication maître (101) et le au moins un appareil de communication esclave (103) étant interconnectés, pour assurer la communication, par l'intermédiaire d'une ligne de signalisation (109), ledit au moins un appareil de communication esclave (103) présentant un identifiant univoque (105). Ledit système de communication se caractérise en ce que l'appareil de communication maître (101) est conçu de manière à lire au moins une partie de l'identifiant univoque (105) par l'intermédiaire de la ligne de signalisation (109) et à allouer une adresse (107) audit au moins un appareil de communication esclave (103) sur la base d'au moins une partie de l'identifiant univoque (105) et à transmettre ladite adresse (107) à l'appareil de communication esclave (103) par l'intermédiaire de la ligne de signalisation (109).
Auch veröffentlicht als
EP2018716889
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten