In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018188679 - VERFAHREN ZUM NACHWEIS SEKUNDÄRER BOTENSTOFFE MIT FLUORESZENZBASIERTEN SENSORPROTEINEN UND VORRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DES VERFAHRENS

Veröffentlichungsnummer WO/2018/188679
Veröffentlichungsdatum 18.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/DE2018/000067
Internationales Anmeldedatum 15.03.2018
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 04.02.2019
IPC
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
33
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch spezifische Methoden, soweit sie nicht von den Gruppen G01N1/-G01N31/153
48
Biologische Stoffe, z.B. Blut, Urin; Hämocytometer
50
Chemische Analyse von biologischen Stoffen, z.B. Blut, Urin; Untersuchung unter Anwendung biospezifischer Ligandenbindungsverfahren; Immunologische Untersuchungsverfahren
53
Immunoassay; biospezifische Bindungsverfahren; Stoffe hierfür
531
Herstellung von immunochemischen Testmaterialien
532
Herstellung von markierten immunochemischen Testmaterialien
533
mit fluoreszierender Markierung
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
K
Peptide
14
Peptide mit mehr als 20 Aminosäuren; Gastrine; Somatostatine; Melanotropine; Derivate davon
435
aus Tieren; aus Menschen
G01N 33/533 (2006.01)
C07K 14/435 (2006.01)
CPC
C07K 14/47
C07K 2319/00
C07K 2319/21
C07K 2319/60
G01N 33/533
Anmelder
  • FORSCHUNGSZENTRUM JÜLICH GMBH [DE/DE]; 52425 Jülich, DE
Erfinder
  • BAUMANN, Arnd; DE
  • GRUTESER, Nadine; DE
  • BALFANZ, Sabine; DE
  • KOHLHAS, Viktoria; DE
  • FRANZEN, Arne; DE
  • OFFENHÄUSSER, Andreas; DE
  • MÜLLER, Frank; DE
Prioritätsdaten
10 2017 003 571.712.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM NACHWEIS SEKUNDÄRER BOTENSTOFFE MIT FLUORESZENZBASIERTEN SENSORPROTEINEN UND VORRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DES VERFAHRENS
(EN) METHOD FOR DETECTING SECOND MESSENGERS WITH FLUORESCENCE-CONTAINING SENSOR PROTEINS AND DEVICE FOR CARRYING OUT SAID METHOD
(FR) PROCÉDÉ DE MISE EN ÉVIDENCE DE TRANSMETTEURS SECONDAIRES PAR DES PROTÉINES DÉTECTRICES À BASE DE FLUORESCENCE ET DISPOSITIF DE MISE EN OEUVRE DE CE PROCÉDÉ
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Nachweis sekundärer Botenstoffe gekennzeichnet durch die Schritte: - Zugabe eines fluoreszenzbasierten Sensorproteins in ein Behältnis, - Messung der Grundfluoreszenz ohne den sekundären Botenstoff, - Zugabe des sekundären Botenstoffs zum Behältnis, - Messung der Fluoreszenzänderung zum Nachweis des sekundären Botenstoffs. Eine Vorrichtung und ein Kit zur Durchführung des Verfahrens sind offenbart.
(EN)
The invention relates to a method for detecting second messengers, characterised by the following steps: adding a fluorescence-containing sensor protein to a container; measuring the basic fluorescence without the second messenger; adding the second messenger to the container; and measuring the change in fluorescence in order to detect the second messenger. The invention also relates to a device and a kit for carrying out said method.
(FR)
L’invention concerne un procédé de mise en évidence de transmetteurs secondaires, caractérisé par les étapes consistant à : - introduire une protéine détectrice à base de fluorescence dans un contenant, - mesurer la fluorescence de base sans le transmetteur secondaire, - ajouter le transmetteur secondaire dans le contenant, - mesurer le changement de fluorescence afin de mettre en évidence le transmetteur secondaire. L’invention concerne un dispositif et un kit de mise en oeuvre du procédé.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten