Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018187823) FAHRZEUGSCHEINWERFER SOWIE VERFAHREN ZUR UNTERSTÜTZUNG EINES EINPARKVORGANGES

Pub. No.:    WO/2018/187823    International Application No.:    PCT/AT2018/000018
Publication Date: Fri Oct 19 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Thu Apr 12 01:59:59 CEST 2018
IPC:
Applicants: ZKW GROUP GMBH
Inventors: HARTMANN, Peter
REINPRECHT, Markus
PÜRSTINGER, Josef
REISINGER, Bettina
HAUER, Clemens
MAYER, Matthias
KALOUSEK, Christian
LAHMER, Martin
Title: FAHRZEUGSCHEINWERFER SOWIE VERFAHREN ZUR UNTERSTÜTZUNG EINES EINPARKVORGANGES
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Fahrzeugscheinwerfer (1), umfassend - eine hochauflösende Leuchtvorrichtung (2) zur Projektion unterschiedlicher Lichtverteilungen auf einen vor einem Fahrzeug (3) liegenden Fahrbahnbereich(4), - eine Umgebungserfassungseinrichtung (5) zur Erfassung zumindest einer in der Umgebung des Fahrzeugs (3) befindlichen Parklücke (6), und - eine Steuerungseinrichtung (7) zur dynamischen Ansteuerung der Leuchtvorrichtung (2), wobei die Umgebungserfassungseinrichtung (5) dazu eingerichtet ist, zu einer erfassten Parklücke (6) korrespondierende Informationen an die Steuerungseinrichtung (7) auszugeben, wobei die Steuerungseinrichtung (7) dazu eingerichtet ist, im Falle der Erfassung einer Parklücke (6) durch die Umgebungserfassungseinrichtung (5) unter Berücksichtigung zumindest der die Parklücke (6) betreffenden Informationen der Umgebungserfassungseinrichtung (5) die Leuchtvorrichtung (2) dergestalt anzusteuern, dass die Leuchtvorrichtung (2) zumindest eine vorgebbare, zumindest die Fahrzeuglänge repräsentierende Bodenprojektion (8) auf den vor dem Fahrzeug (3) liegenden Fahrbahnbereich (4) projiziert.