Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018185472) A METHOD OF SYNTHESISING A PT(II) COMPLEX; A PT(II) COMPLEX; USE OF SUCH A COMPLEX AS A PHOTOACTIVATABLE CATALYST IN A HYDROSILYLATION REACTION
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/185472 Internationale Anmeldenummer PCT/GB2018/050876
Veröffentlichungsdatum: 11.10.2018 Internationales Anmeldedatum: 29.03.2018
IPC:
B01J 31/22 (2006.01) ,C08K 5/00 (2006.01) ,C09D 183/08 (2006.01) ,C08G 77/12 (2006.01) ,C08L 83/08 (2006.01) ,C07C 47/565 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
31
Katalysatoren, welche Hydride, Koordinationskomplexe oder organische Verbindungen enthalten
16
welche Koordinationskomplexe enthalten
22
organische Komplexe
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
K
Verwendung von anorganischen oder nichtmakromolekularen organischen Stoffen als Zusatzstoffe
5
Verwendung von organischen Zusatzstoffen
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
D
Überzugsmittel, z.B. Anstrichstoffe, Firnisse oder Lacke; Spachtelmassen; Chemische Anstrich- oder Tinten-Entferner; Tinten; Korrekturflüssigkeiten; Holzbeizen; Pasten oder Feststoffe zum Färben oder Drucken; Verwendung von Materialien zu diesem Zweck
183
Überzugsmittel auf der Basis von makromolekularen Verbindungen, die durch Umsetzungen erhalten werden, die in der Hauptkette des Makromoleküls eine Bindung bilden, die nur Silicium mit oder ohne Schwefel, Stickstoff, Sauerstoff oder Kohlenstoff enthält; Überzugsmittel auf der Basis von Derivaten solcher Polymere
04
Polysiloxane
08
Silicium enthaltend, das an organische Gruppen, die andere Atome als Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff enthalten, gebunden ist
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
77
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die in der Hauptkette des Makromoleküls eine Bindung bilden, die Silicium mit oder ohne Schwefel, Stickstoff, Sauerstoff und/oder Kohlenstoff enthält
04
Polysiloxane
12
an Wasserstoff gebundenes Silicium enthaltend
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
83
Massen auf Basis von makromolekularen Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die in der Hauptkette des Makromoleküls eine Bindung bilden, die Silicium und sonst nur noch Schwefel, Stickstoff, Sauerstoff und/oder Kohlenstoff enthält; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymere
04
Polysiloxane
08
Silicium an organische Gruppen gebunden enthaltend, die andere Atome als Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff enthalten
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
47
Verbindungen mit -CHO-Gruppen
52
Verbindungen, die -CHO-Gruppen an Kohlenstoffatome gebunden enthalten, die sechsgliedrigen aromatischen Ringen angehören
56
Hydroxylgruppen enthaltend
565
wobei alle Hydroxylgruppen an den Ring gebunden sind
Anmelder:
JOHNSON MATTHEY PUBLIC LIMITED COMPANY [GB/GB]; 5th floor 25 Farringdon Street London EC4A 4AB, GB
Erfinder:
ASHFIELD, Laura; GB
KEEP, Ann; GB
Vertreter:
WILSON, Nicola; GB
Prioritätsdaten:
1705330.703.04.2017GB
Titel (EN) A METHOD OF SYNTHESISING A PT(II) COMPLEX; A PT(II) COMPLEX; USE OF SUCH A COMPLEX AS A PHOTOACTIVATABLE CATALYST IN A HYDROSILYLATION REACTION
(FR) PROCÉDÉ DE SYNTHÈSE D'UN COMPLEXE PT (II); COMPLEXE PT (II); UTILISATION D'UN TEL COMPLEXE COMME CATALYSEUR PHOTOACTIVABLE DANS UNE RÉACTION D'HYDROSILYLATION
Zusammenfassung:
(EN) A method of synthesising a Pt(ll) complex includes a first step of preparing a reaction mixture comprising a water-soluble hexachloroplatinate salt and a compound according to Formula I', or salt thereof, and allowing the water-soluble hexachloroplatinate salt and the compound according to Formula I' to react and a second step of adding a further quantity of the compound according to Formula I', or a salt thereof, to the reaction mixture. Products of this method are Pt(ll) complexes according to Formula I The Pt(ll) complexes are useful as catalysts in hydrosilylation reactions.
(FR) Un procédé de synthèse d'un complexe Pt (ll) comprend une première étape de préparation d'un mélange réactionnel comprenant un sel d'hexachloroplatinate soluble dans l'eau et un composé selon la formule I ', ou un sel de celui-ci, et laisser réagir le sel d'hexachloroplatinate soluble dans l'eau et le composé selon la formule I' et une seconde étape consistant à ajouter une quantité supplémentaire du composé selon la formule I ', ou un sel de celui-ci, au mélange réactionnel. Les produits de ce procédé sont des complexes de Pt (ll) selon la formule I les complexes de Pt (ll) sont utiles en tant que catalyseurs dans des réactions d'hydrosilylation.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)