WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018185189) ROHRDICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/185189 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/058651
Veröffentlichungsdatum: 11.10.2018 Internationales Anmeldedatum: 04.04.2018
IPC:
F16J 15/06 (2006.01) ,F16J 15/10 (2006.01) ,F16L 21/03 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
15
Abdichtungen, Dichtungen
02
zwischen ruhend aufeinanderliegenden Oberflächen
06
mit zusammengepresstem, festem Dichtungsmittel
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
15
Abdichtungen, Dichtungen
02
zwischen ruhend aufeinanderliegenden Oberflächen
06
mit zusammengepresstem, festem Dichtungsmittel
10
mit nichtmetallischem Dichtungsmittel
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
21
Muffenverbindungen
02
mit elastischen Dichtungsringen zwischen Rohr und Muffe, z.B. mit Rollringen oder anders profilierten Ringen
03
vor dem Zusammenfügen in die Muffe eingesetzt
Anmelder: TRELLEBORG PIPE SEALS LELYSTAD B.V.[NL/NL]; Pascallaan 80 8218 NJ Lelystad, NL
Erfinder: BICHLER, Andreas; AT
LOPEZ-CHAVES, Bernal; NL
Vertreter: FLÜGEL PREISSNER SCHOBER SEIDEL PATENTANWÄLTE PARTG MBB; Nymphenburger Str. 20 80335 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 107 395.706.04.2017DE
Titel (EN) PIPE SEAL
(FR) GARNITURE D'ÉTANCHÉITÉ POUR TUBE
(DE) ROHRDICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a pipe seal (10) for sealing a pipe joint between a first pipe (24), which has a sleeve (25), and a second pipe (29), which has a pointed end (30), wherein the pipe seal (10) comprises an annular supporting portion (11) and an annular sealing portion (19), which is attached to the supporting portion (11), and wherein the pipe seal (10) lies in a groove (26) of the first pipe (24). The supporting portion (11) has an indicator (14) for determining the correct positioning of the pipe seal (10) in the groove (26) of the first pipe (24).
(FR) L'invention concerne une garniture d'étanchéité pour tube (10) destinée à rendre étanche un assemblage de tubes entre un premier tube (24), lequel possède un manchon (25), et un deuxième tube (29), lequel possède une extrémité en pointe (30). La garniture d'étanchéité pour tube (10) comporte une portion porteuse (11) de forme annulaire et une portion d'étanchéité (19) de forme annulaire, laquelle est fixée à la portion porteuse (11), et la garniture d'étanchéité pour tube (10) repose dans une rainure (26) du premier tube (24). La portion porteuse (11) possède un indicateur (14) destiné à fixer le positionnement correct de la garniture d'étanchéité pour tube (10) dans la rainure (26) du premier tube (24).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Rohrdichtung (10) zum Abdichten einer Rohrverbindung zwischen einem ersten Rohr (24), das eine Muffe (25) aufweist, und einem zweiten Rohr (29), das ein Spitzende (30) aufweist, wobei die Rohrdichtung (10) einen ringförmigen Trägerabschnitt (11) und einen ringförmigen Dichtabschnitt (19) umfasst, der an dem Trägerabschnitt (11) befestigt ist, und wobei die Rohrdichtung (10) in einer Nut (26) des ersten Rohrs (24) einliegt. Der Trägerabschnitt (11) weist einen Indikator (14) zur Feststellung der korrekten Positionierung der Rohrdichtung (10) in der Nut (26) des ersten Rohrs (24) auf.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)