In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018185020 - BEDIENVORRICHTUNG MIT BELEUCHTETEM PEGELSTELLER-STELLELEMENT

Veröffentlichungsnummer WO/2018/185020
Veröffentlichungsdatum 11.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/058262
Internationales Anmeldedatum 29.03.2018
IPC
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
H
Rundfunkübertragung
60
Einrichtungen für Rundfunk-Anwendungen, mit einer direkten Verbindung zur Rundfunkinformation oder zur Rundfunk-Raum-Zeit; rundfunkbezogene Systeme
02
Einrichtungen zur Erzeugung von Rundfunkinformation; Einrichtungen zur Erzeugung von rundfunkbezogener Information mit einer direkten Verbindungzur Rundfunkinformation oder zur Rundfunk-Raum-Zeit; Einrichtungen zur gleichzeitigen Erzeugung von Rundfunkinformation und rundfunkbezogener Information
04
Studioausstattung; Zusammenschaltung von Studios
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
C
Widerstände
10
Einstellbare Widerstände
30
mit an dem Widerstandskörper entlang gleitendem Stromabnehmer
38
mit auf geradliniger Bahn laufendem Stromabnehmer
44
mit überbrückendem Kontakt, der am Widerstandskörper und einem dazu parallelen leitenden Stab oder Kollektor entlang gleitet
H04H 60/04 (2008.01)
H01C 10/44 (2006.01)
CPC
H01C 10/44
H04H 60/04
Anmelder
  • STAGE TEC ENTWICKLUNGSGESELLSCHAFT FÜR PROFESSIONELLE AUDIOTECHNIK MBH [DE/DE]; Tabbertstraße 10-11 12459 Berlin, DE
Erfinder
  • JAHNE, Helmut; DE
  • KUTSCHABSKY, Detlef; DE
  • KLAUS, Harald; DE
  • SCHÜNEMANN, Arno; DE
Vertreter
  • PATENTANWÄLTE BRESSEL UND PARTNER MBB; Dr. Bernhard Obst Potsdamer Platz 10 10785 Berlin, DE
Prioritätsdaten
10 2017 205 660.603.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BEDIENVORRICHTUNG MIT BELEUCHTETEM PEGELSTELLER-STELLELEMENT
(EN) OPERATING DEVICE HAVING AN ILLUMINATED VOLUME CONTROL ACTUATING ELEMENT
(FR) DISPOSITIF DE COMMANDE POURVU D'ÉLÉMENT DE RÉGLAGE D'ÉGALISEUR LUMINEUX
Zusammenfassung
(DE)
Bedienvorrichtung (1) mit beleuchtetem Pegelsteller-Stellelement, insbesondere für tontechnische Anlagen, mit einem Pegelsteller (10), der ein entlang eines Verstellweges (20) bewegbares Stellelement (40) aufweist, wobei das Stellelement (40) im Innern einen Lichtleitabschnitt (160) umfasst, der in einen Einkoppelabschnitt (130) an der unteren Seitenfläche des Stellelements (40) eingekoppeltes Licht zu einem oder mehreren Austrittsbereichen (170) der Greifflächen (60) des Stellelements (40) leitet und entlang des Verstellweges (20) eine Vielzahl positionsindividuell ansteuerbarer Leuchtmittel (100) so angeordnet ist, dass das Stellelement (40) in jeder Stellung des Pegelsteller (10) entlang des Verstellweges (20) mindestens eines der Leuchtmittel (100) mit seiner unteren Seitenfläche überdeckt, und mit einer Steuereinrichtung (50), welche anhand der Position des Pegelsteller (10) jeweils nur die Leuchtmittel (100) zur Lichtemission ansteuert, die von dem Einkoppelabschnitt (150) des Stellelements (40) überdeckt sind. Es wird eine gezielte Beleuchtung des Stellelements (40) vorgenommen.
(EN)
The invention relates to an operating device (1) having an illuminated volume control actuating element, in particular for audio systems, comprising a volume control (10) which has an actuating element (40) movable along an adjustment path (20). In the interior, the actuating element (40) comprises a light guiding section (160) by which light coupled into a coupling section (130) on the lower side face of the actuating element (40) is guided to one or more exit zones (170) of the gripping faces (60) of the actuating element (40), and a plurality of illumination means (100) which are controllable for individual positioning are arranged along the adjustment path (20), such that in any position of the volume control (10) along the adjustment path (20) the actuating element (40) covers at least one of the illumination means (100) with the lower side face of the actuating element. The device also comprises a control device (50) which, based on the position of the volume control (10), for light emission in each case controls only the illumination means (100) which are covered by the coupling section (150) of the actuating element (40). The actuating element (40) is illuminated in a targeted manner.
(FR)
La présente invention concerne un dispositif de commande (1) pourvu d'un élément de réglage d'égaliseur lumineux, en particulier pour installations d'ingénierie du son, comprenant : un égaliseur (10), lequel comporte un élément de réglage (40), mobile le long d'une voie de réglage (20), l'élément de réglage (40) comportant à l'intérieur une section de guidage de lumière (160), qui guide de la lumière couplée dans une section de couplage (130) sur une surface latérale inférieure de l'élément de réglage (40) à une ou à une pluralité de zones de sortie (170) des surfaces de préhension (60) de l'élément de réglage (40) et, le long de la voie de réglage (20), une pluralité de moyens d'éclairage (100), commandables individuellement en position, étant agencés de telle sorte que l'élément de réglage (40) recouvre dans la position de l'égaliseur (10) respective, le long de la voie de réglage (20), au moins un des moyens d'éclairage (100) par sa surface latérale inférieure; et un dispositif de commande (50), lequel commande respectivement, en fonction de la position de l'égaliseur (10), seuls les moyens d'éclairage (100), pour émettre de la lumière, lesquels sont couverts par la section de couplage (150) de l'élément de réglage (40). L'invention concerne en outre un éclairage ciblé de l'élément de réglage (40).
Auch veröffentlicht als
EP2018725404
RU2019134758
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten