Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018184980) REINIGUNGSVORRICHTUNG FÜR GASSTRÖME AUS DER ISOCYANATHERSTELLUNG

Pub. No.:    WO/2018/184980    International Application No.:    PCT/EP2018/058089
Publication Date: Fri Oct 12 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Mar 30 01:59:59 CEST 2018
IPC: B01D 3/00
B01J 12/00
C07C 263/10
C07C 263/20
C01B 32/80
C07C 265/14
C07C 265/00
Applicants: COVESTRO DEUTSCHLAND AG
Inventors: MERKEL, Michael
KOBYLKA, Manfred
DÜRIG, Dominik
SEIDEL, Bernhard
Title: REINIGUNGSVORRICHTUNG FÜR GASSTRÖME AUS DER ISOCYANATHERSTELLUNG
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Reinigungsvorrichtung zur Abtrennung eines durch Umsetzung eines organischen Amins mit einem stöchiometrischen Überschuss an Phosgen in der Gasphase hergestellten organischen Isocyanats aus dem in der Umsetzung erhaltenen gasförmigen Rohprodukt, umfassend eine erste Abtrenneinrichtung, die wenigstens eine Rohproduktzuleitung für einen mindestens das Isocyanat, Chlorwasserstoff und nicht umgesetztes Phosgen enthaltenden gasförmigen Rohproduktstrom, eine erste Flüssigkeitszuleitung für einen mindestens eine Quenchflüssigkeit enthaltenden Flüssigkeitsstrom und eine erste Flüssigkeitsableitung für einen mindestens einen Teil der Quenchflüssigkeit und einen Teil des Isocyanats enthaltenden Flüssigkeitsstrom aufweist, wobei von der ersten Abtrenneinrichtung eine erste Gasleitung zur Beförderung eines mindestens Chlorwasserstoff, verdampfte Quenchflüssigkeit und Phosgen enthaltenden Gasstroms abgeht, dadurch gekennzeichnet, dass der ersten Gasleitung mindestens eine Zugabeeinrichtung zum unmittelbaren Einbringen mindestens eines Kühlfluids für eine wenigstens teilweise Kondensation und/oder Absorption des durch die erste Gasleitung führbaren Gasstroms zugeordnet ist.