In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018184871 - POSITIONIERUNGSSYSTEM FÜR EINEN CONTAINERKRAN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/184871
Veröffentlichungsdatum 11.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/057456
Internationales Anmeldedatum 23.03.2018
IPC
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
C
Krane; Lastgreif- oder -trageinrichtungen für Krane, Haspeln, Winden oder Flaschenzüge
13
Anderweitige Konstruktionsmerkmale oder Einzelheiten
18
Steuer- oder Regelsysteme oder -einrichtungen
46
Lageanzeige für die hängende Last oder Kranteile
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
C
Krane; Lastgreif- oder -trageinrichtungen für Krane, Haspeln, Winden oder Flaschenzüge
13
Anderweitige Konstruktionsmerkmale oder Einzelheiten
18
Steuer- oder Regelsysteme oder -einrichtungen
48
Selbsttätige Steuerung oder Regelung von Kranantrieben für einzelne oder wiederholte Arbeitsspiele; Programmsteuerungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
C
Krane; Lastgreif- oder -trageinrichtungen für Krane, Haspeln, Winden oder Flaschenzüge
19
Krane mit Laufkatzen, die auf ortsfesten oder fahrbaren Brücken oder Portalen laufen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
63
Umschlagen oder Umladen auf Lagerplätzen, in Bahnhöfen oder in Häfen; Umschlageinrichtungen auf Güterbahnhöfen
B66C 13/46 (2006.01)
B66C 13/48 (2006.01)
B66C 19/00 (2006.01)
B65G 63/00 (2006.01)
CPC
B65G 63/045
B66C 13/46
B66C 13/48
B66C 19/002
B66C 19/007
Anmelder
  • PAUL VAHLE GMBH & CO. KG [DE/DE]; Westicker Str. 52 59174 Kamen, DE
Erfinder
  • MÜLLER, Thomas; DE
  • HUSAREK, Mirco; DE
  • HÜLSMANN, Michael; DE
  • FRÖHLICH, Florian; DE
Vertreter
  • LENZING GERBER STUTE PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT VON PATENTANWÄLTEN M.B.B.; Bahnstraße 9 40212 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten
10 2017 107 311.605.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) POSITIONIERUNGSSYSTEM FÜR EINEN CONTAINERKRAN
(EN) POSITIONING SYSTEM FOR A CONTAINER CRANE
(FR) SYSTÈME DE POSITIONNEMENT DESTINÉ À UNE GRUE À CONTENEURS
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Positionierungssystem für einen Containerkran (1), der entlang einer Trasse (T) auf Schienen (4) oder Rädern verfahrbar ist, wobei der Containerkran (C) eine Gasse (Gi=1-4) übergreift in der Container (1) in Reihen (Rj=1-8) und Spalten (SPj=1-9) hintereinander und nebeneinander auf Containeraufstandsflächen (Ac) stapelbar sind, wobei für das Positionierungssystem entlang der Trasse (T) ein Positionserkennungssystem (PE) angeordnet ist, mit dem der Containerkran (1) seine Position längs der Trasse (T) bzw. der Gasse (Gi=1-4) bestimmen kann, wobei zusätzlich zum Positionserkennungssystem (PE) zur Erkennung der einzelnen Reihen (Rj=1-8) Positionsgeber (PGk=1-8) vorgesehen ist.
(EN)
The invention relates to a positioning system for a container crane (1), which can travel along a route (T) on rails (4) or wheels, wherein the container crane (C) reaches over an alley (Gi=1-4) in which containers (1) can be stacked one behind the other and adjacent to each other on container footprints (Ac) in rows (Rj=1-8) and columns (SPj=1-9), wherein a position detection system (PE) is arranged along the route (T) for the positioning system, by means of which the container crane (1) can determine the position thereof along the route (T) or the alley (Gi=1-4), wherein a position encoder (PGk=1-8) is provided in addition to the position detection system (PE) for detection of the individual rows (Rj=1-8).
(FR)
L'invention concerne un système de positionnement pour une grue à conteneurs (1) pouvant être déplacée le long d'un trajet (T) sur des rails (4) ou des roues, la grue à conteneurs (C) chevauchant une voie (Gi=1-4) et des conteneurs (1) pouvant être empilés sur des surfaces de contact de conteneurs (Ac) les uns derrières les autres et les uns à côté des autres sous forme de rangées (Rj=1-8) et de colonnes (SPj=1-9); un système de reconnaissance de position (PE) étant agencé le long du trajet (T) pour le système de positionnement, lequel permet à la grue à conteneurs (1) de déterminer sa position le long du trajet (T) ou de la voie (Gi=1-4); outre le système de reconnaissance de position (PE), des capteurs de position (PGk=1-8) étant disposés pour reconnaître les rangées individuelles (Rj=1-8).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten