In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018184771 - DREHRATENSENSOR UND VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES DREHRATENSENSORS

Veröffentlichungsnummer WO/2018/184771
Veröffentlichungsdatum 11.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/055121
Internationales Anmeldedatum 01.03.2018
IPC
G Physik
01
Messen; Prüfen
C
Messen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
19
Kreiselgeräte; drehempfindliche Vorrichtungen, die schwingende Massen nutzen; drehempfindliche Vorrichtungen ohne bewegliche Massen; Messen der Winkelgeschwindigkeit unter Benutzung von Kreiseleffekten
56
Drehempfindliche Vorrichtungen, die schwingende Massen nutzen, z.B. schwingende Winkelgeschwindigkeitssensoren, die auf Grundlage der Corioliskraft arbeiten
5776
Signalverarbeitung, sofern nicht besonders für Anordnungen ausgebildet, die durch die Gruppen G01C19/5607-G01C19/5719145
G01C 19/5776 (2012.01)
CPC
G01C 19/10
G01C 19/5712
G01C 19/5776
G01C 19/58
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder
  • ZHANG, Guangzhao; DE
  • DIAZZI, Francesco; DE
  • KHALILYULIN, Ruslan; DE
  • VISCONTI, Andrea; DE
Prioritätsdaten
10 2017 205 984.207.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) DREHRATENSENSOR UND VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES DREHRATENSENSORS
(EN) YAW RATE SENSOR AND METHOD FOR OPERATING A YAW RATE SENSOR
(FR) CAPTEUR DE LACET ET PROCÉDÉ DE FONCTIONNEMENT
Zusammenfassung
(DE)
Es wird ein Drehratensensor beschrieben, mit einem Antrieb zur Anregung einer Schwingung einer schwingfähigen Masse, welcher mindestens eine Antrieb-Verstärkerschaltung aufweist, und mit einem Detektor zur Detektion einer Auslenkung der schwingfähigen Masse, welcher mindestens eine Detektor-Verstärkerschaltung aufweist, wobei wahlweise ein geringer Ruhestrom zum Betrieb der Antrieb-Verstärkerschaltung und/oder der Detektor- Verstärkerschaltung in einem Stromsparmodus oder ein höherer Ruhestrom zum Betrieb der Antrieb-Verstärkerschaltung und/oder der Detektor-Verstärkerschaltung in einem Normalmodus einstellbar ist.
(EN)
A description is given of a yaw rate sensor having a drive which is intended to excite an oscillation of an oscillatory mass and has at least one drive amplifier circuit, and having a detector which is intended to detect a deflection of the oscillatory mass and has at least one detector amplifier circuit, wherein either a low quiescent current for operating the drive amplifier circuit and/or the detector amplifier circuit in a power-saving mode or a higher quiescent current for operating the drive amplifier circuit and/or the detector amplifier circuit in a normal mode can be set.
(FR)
L’invention concerne un capteur de lacet, comprenant un mécanisme d’entraînement destiné à mettre en oscillation une masse apte à osciller et présentant au moins un circuit amplificateur, et un détecteur destiné à la détection d’une excursion de la masse apte à osciller et présentant au moins un circuit amplificateur ; sélectivement un faible courant de repos destiné au fonctionnement du circuit amplificateur du mécanisme d’entraînement et/ou du circuit amplificateur du détecteur peut être réglé en mode d’économie d’énergie, ou bien un fort courant de repos destiné au fonctionnement du circuit amplificateur du mécanisme d’entraînement et/ou du circuit amplificateur du détecteur peut être réglé en mode normal.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten