In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018184763 - INTELLIGENTES DURCHBLICKSTEUERUNGSSYSTEM

Veröffentlichungsnummer WO/2018/184763
Veröffentlichungsdatum 11.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/054544
Internationales Anmeldedatum 23.02.2018
IPC
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
J
Fenster, Windschutzscheiben und bewegbare Dächer, Türen oder Ähnliches für Fahrzeuge; entfernbare externe Schutzabdeckungen besonders ausgebildet für Fahrzeuge
3
Blendschutzvorrichtungen in Verbindung mit Fenstern oder Windschutzscheiben; Sonnenblenden für Fahrzeuge
04
verstellbar in der Durchsichtigkeit
B60J 3/04 (2006.01)
CPC
B32B 17/10192
B32B 17/10201
B32B 17/10357
B60J 3/04
Anmelder
  • SAINT-GOBAIN GLASS FRANCE [FR/FR]; 18, avenue d'Alsace 92400 Courbevoie, FR
Erfinder
  • MANZ, Florian; DE
Vertreter
  • OBERMAIR, Christian, Egbert; DE
Prioritätsdaten
17164885.005.04.2017EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) INTELLIGENTES DURCHBLICKSTEUERUNGSSYSTEM
(EN) INTELLIGENT PERSPECTIVE CONTROL SYSTEM
(FR) SYSTÈME INTELLIGENT DE COMMANDE DE VISION
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Intelligentes Durchblicksteuerungssystem. Das intelligente Durchblicksteuerungssystem weist eine Mehrschichtfolie (M) mit einer Vielzahl von elektrisch ansteuerbaren Feldern (A1... D4) auf, wobei durch das Ansteuern die optischen Eigenschaften der Felder (A1... D4) beeinflusst werden, eine Steuerung (20), und zumindest einen Sensor (31...36), wobei die Mehrschichtfolie (M) zumindest eine erste strukturierte elektrisch leitfähige Schicht (4) und eine zweite strukturierte elektrisch leitfähige Schicht (6) aufweist, wobei zwischen der ersten strukturierten elektrisch leitfähigen Schicht (4) und der zweiten strukturierten elektrisch leitfähigen Schicht (6) eine elektrisch aktive Schicht (5) angeordnet ist, wobei die Strukturierung (U) der ersten elektrisch leitfähigen Schicht (4) einen Winkel von mehr als 0° gegenüber der Strukturierung (U) der zweiten elektrisch leitfähigen Schicht (6) aufweist, wobei durch Überdeckung der Strukturen der ersten elektrisch leitfähigen Schicht (4) und der Strukturen der zweiten elektrisch leitfähigen Schicht (6) eine Vielzahl von elektrisch ansteuerbaren Feldern (A1... D4) entstehen, wobei die Steuerung (20) in Abhängigkeit vom Sensor (31...36) einen oder mehrere der durch Strukturen gebildeten Streifen der ersten elektrisch leitfähigen Schicht (4) und einen oder mehrere der durch Strukturen gebildeten Streifen der zweiten elektrisch leitfähigen Schicht (6) ansteuern, sodass die optischen Eigenschaften eines Feldes oder mehrerer Felder (A1... D4) gezielt beeinflusst werden.
(EN)
The invention relates to an intelligent perspective control system. The intelligent perspective control system according to the invention has a multi-layer film (M) having a plurality of electrically controllable fields (A1... D4), wherein, by means of the control, the optical properties of the fields (A1... D4) are influenced, a controller (20) and at least one sensor (31...36), wherein the multi-layer film (M) has at least one first structured electrically conductive layer (4) and one second structured electrically conductive layer (6), wherein an electrically active layer (5) is arranged between the first structured electrically conductive layer (4) and the second structured electrically conductive layer (6), wherein the structuring (U) of the first electrically conductive layer (4) has an angle of more than 0° relative to the structuring (U) of the second electrically conductive layer (6), wherein, by covering the structures of the first electrically conductive layer (4) and the structures of the second electrically conductive layer (6), a plurality of electrically controllable fields (A1... D4) are created, wherein the controller (20) controls one or more of the strips of the first electrical conductive layer (4) formed by structures and one or more of the strips of the second electrically conductive layer (6) formed by structures, according to the sensor (31...36) so that the optical properties of a field or a plurality of fields (A1... D4) are influenced in a targeted manner.
(FR)
L'invention concerne un système intelligent de commande de vision. Le système intelligent de commande de vision comporte un film multicouche (M) comprenant une pluralité de champs pouvant être pilotés de manière électrique (A1, ..., D4), le pilotage permettant d'influencer les propriétés optiques des champs (A1, ..., D4). L'invention concerne une commande (20) et au moins un capteur (31, ..., 36). Le film multicouche (M) comporte au moins une première couche (4) électroconductrice structurée et une deuxième couche (6) électroconductrice structurée. Une couche (5) électriquement active est disposée entre la première couche (4) électroconductrice structurée et la deuxième couche (6) électroconductrice structurée. La structuration (U) de la première couche (4) électroconductrice présente un angle supérieur à 0° par rapport à la structuration (U) de la deuxième couche (6) électroconductrice. Le chevauchement des structures de la première couche (4) électroconductrice et des structures de la deuxième couche (6) électroconductrice permet de former une pluralité de champs (A1, ..., D4) pouvant être pilotés électriquement. La commande (20) pilote, selon le capteur (31, ..., 36), une ou plusieurs bandes, formées par des structures, de la première couche (4) électroconductrice et une ou plusieurs bandes, formées par des structures, de la deuxième couche (6) électroconductrice si bien que les propriétés optiques d'un champ ou de plusieurs champs (A1, ..., D4) sont influencées de manière ciblée.
Auch veröffentlicht als
EP2018707036
MXMX/a/2019/011936
RU2019135093
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten