In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018184733 - STATOR FÜR EINEN ELEKTROMOTOR MIT KÜHLROHR

Veröffentlichungsnummer WO/2018/184733
Veröffentlichungsdatum 11.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/025086
Internationales Anmeldedatum 03.04.2018
IPC
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
12
Ruhende Teile des magnetischen Kreises
20
mit Kanälen oder Durchtrittsöffnungen für den Umlauf des Kühlmediums
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
9
Kühl- oder Belüftungssysteme
22
durch festen, die Wärme leitenden Werkstoff, der im Ständer oder Läufer eingebettet oder diese berührend angeordnet ist, z.B. Wärmebrücke
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
12
Ruhende Teile des magnetischen Kreises
14
Ständerkerne mit ausgeprägten Polen
H02K 1/20 (2006.01)
H02K 9/22 (2006.01)
H02K 1/14 (2006.01)
CPC
H02K 1/148
H02K 11/33
H02K 2213/03
H02K 5/12
H02K 9/19
Anmelder
  • EFFICIENT ENERGY GMBH [DE/DE]; Hans-Riedl-Str. 5 85622 Feldkirchen, DE
Erfinder
  • SEDLAK, Holger; DE
Vertreter
  • ZINKLER, Franz; Schoppe, Zimmermann, Stöckeler, Zinkler Schenk & Partner mbB Radlkoferstrasse 2 81373 München, DE
Prioritätsdaten
10 2017 205 729.704.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) STATOR FÜR EINEN ELEKTROMOTOR MIT KÜHLROHR
(EN) STATOR FOR AN ELECTRIC MOTOR HAVING A COOLING TUBE
(FR) STATOR POUR UN MOTEUR ÉLECTRIQUE COMPRENANT UN TUBE DE REFROIDISSEMENT
Zusammenfassung
(DE)
Ein Stator für einen Elektromotor umfasst einen Statorkörper (90) mit umliegend angeordneten Polfüßen (12a-12d, 22a-22d), wobei die Polfüße ausgebildet sind, um gewickelte Spulen (16a-16d) zu halten, wobei der Statorkörper einen zentralen Bereich hat, an dem die umliegenden Polfüße angebracht sind und in dem eine Bohrung (91) ausgebildet ist, wobei der zentrale Bereich eine Oberseite (91a) und eine Unterseite (91b) hat; und ein Kühlrohr (92), das in der Bohrung (91) angeordnet ist und von der Oberseite (91a) oder der Unterseite (91b) vorsteht.
(EN)
A stator for an electric motor comprises: a stator body (90) having surrounding pole feet (12a-12d, 22a-22d), the pole feet being designed to hold wound coils (16a-16d), the stator body having a central region to which the surrounding pole feet are attached and in which a bore (91) is formed, the central region having an upper face (91a) and a lower face (91b); and a cooling tube (92) which is arranged in the bore (91) and protrudes from the upper face (91a) or the lower face (91b).
(FR)
L'invention concerne un stator pour un moteur électrique, comprenant un corps (90) de stator pourvu d'embases polaires (12a-12d, 22a-22d) disposées en périphérie. Les embases polaires sont réalisées pour maintenir des bobines (16a - 16d) enroulées. Le corps de stator présente une zone centrale, sur laquelle les embases polaires situées en périphérie sont installées et dans laquelle un alésage (91) est réalisé. La zone centrale présente un côté supérieur (91a) et un côté inférieur (91b). Le stator comprend également un tube de refroidissement (92) qui est disposé dans l'alésage (91) et fait saillie du côté supérieur (91a) ou du côté inférieur (91b).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten