In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018184633 - ANORDNUNG EINES RIEMENS MIT RIEMEN-SPURHALTEPROFIL AN EINER UMLENKROLLE MIT ROLLEN-SPURHALTEPROFIL SOWIE UMLENKROLLE UND RIEMEN, INSBESONDERE FÜR EINE SOLCHE ANORDNUNG

Als nichtig betrachtet:  20.02.2019
Veröffentlichungsnummer WO/2018/184633
Veröffentlichungsdatum 11.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/DE2018/100300
Internationales Anmeldedatum 04.04.2018
IPC
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
55
Elemente mit Zähnen oder Reibflächen zum Übertragen von Bewegungen; Schnecken, Riemenscheiben oder Seilscheiben für Getriebemechanismen
32
Reibräder
36
Riemenscheiben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
G
Riemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
5
Keilriemen, d.h. Riemen mit keilförmigem Querschnitt
20
mit besonderer Oberflächenausbildung, z.B. gezahnt
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
55
Elemente mit Zähnen oder Reibflächen zum Übertragen von Bewegungen; Schnecken, Riemenscheiben oder Seilscheiben für Getriebemechanismen
32
Reibräder
36
Riemenscheiben
49
Für Keilriemenscheiben charakteristische Merkmale
F16H 55/36 (2006.01)
F16G 5/20 (2006.01)
F16H 55/49 (2006.01)
CPC
F16G 5/20
F16H 55/36
F16H 55/49
Anmelder
  • NEMOS GMBH [DE/DE]; Bismarckstraße 142 47057 Duisburg, DE
Erfinder
  • PECKOLT, Jan; DE
  • KUSCH, Robin; DE
  • PÜTZ, Jan; DE
  • VILSMEIER, Roland; DE
Vertreter
  • FREISCHEM & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB; Salierring 47-53 50677 Köln, DE
Prioritätsdaten
10 2017 107 342.605.04.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ANORDNUNG EINES RIEMENS MIT RIEMEN-SPURHALTEPROFIL AN EINER UMLENKROLLE MIT ROLLEN-SPURHALTEPROFIL SOWIE UMLENKROLLE UND RIEMEN, INSBESONDERE FÜR EINE SOLCHE ANORDNUNG
(EN) ARRANGEMENT OF A BELT HAVING A BELT TRACK HOLDING PROFILE ON A DEFLECTION ROLLER HAVING A ROLLER TRACK HOLDING PROFILE, AND DEFLECTION ROLLER AND BELT, IN PARTICULAR FOR SUCH AN ARRANGEMENT
(FR) AGENCEMENT D'UNE COURROIE COMPRENANT UN PROFIL DE MAINTIEN DE TRAJECTOIRE DE COURROIE SUR UN GALET DE RENVOI COMPRENANT UN PROFIL DE MAINTIEN DE TRAJECTOIRE DE GALET, GALET DE RENVOI ET COURROIE, EN PARTICULIER POUR UN AGENCEMENT DE CE TYPE
Zusammenfassung
(DE)
Eine erfindungsgemäße Anordnung betrifft mindestens eine Umlenkrolle (10) mit einem Rollen-Spurhalteprofil (14), über welche ein Riemen (22) geführt ist, welcher einen Tragabschnitt (24) und einen sich von dem Tragabschnitt (24) in Riemen-Hochrichtung erstreckendes Riemen-Spurhalteprofil (26) aufweist. Dabei ist das Rollen-Spurhalteprofil (14) über den gesamten Umfang der mindestens einen Umlenkrolle (10) ausgebildet. Darüber hinaus ist das Riemen-Spurhalteprofil (26) zumindest über eine mit der mindestens einen Umlenkrolle (10) zusammenwirkenden Wirklänge des Riemens (22) ausgebildet, und das Rollen-Spurhalteprofil (14) weist - in Rollen-Breitenrichtung betrachtet - mindestens drei radial nach außen hervorragende Rollenberge (16) und m indestens zwei, sich zwischen benachbarten Rollenbergen (16) erstreckende Rollentäler auf. Ferner weist das Riemen-Spurhalteprofil (26) eine mit den Rollenbergen (16) korrespondierende Zahl von Riementälern und eine mit den Rollentälern korrespondierende Zahl von Riemenbergen (28) auf. An dem Rollen-Spurhalteprofil (14) und/oder an dem Riemen-Spurhalteprofil (26) ist - in Rollen-Breitenrichtung betrachtet - mindestens ein Mittel zur Erzielung unterschiedlich großer, in dem Tragabschnitt (24) wirksamer Abrollradien vorgesehen.
(EN)
The invention relates to an arrangement, comprising at least one deflection roller (10) having a roller track holding profile (14), by way of which a belt (22) is guided that has a support section (24) and a belt track holding profile (26) extending from the support section (24) in the vertical direction of the belt. The roller track holding profile (14) is formed over the entire circumference of the at least one deflection roller (10). Furthermore, the belt track holding profile (26) is designed to interact with an effective length of the belt (22) at least by way of the at least one deflection roller (10), and, viewed in the roller width direction, the roller track holding profile (14) has at least three roller peaks (16) protruding radially to the outside, and at least two roller valleys extending between adjacent roller peaks (16). The belt track holding profile (26) further has a number of belt valleys corresponding to the number of roller peaks (16), and a number of belt peaks (28) corresponding to the number of roller valleys. On the roller track holding profile (14) and/or on the belt track holding profile (26), viewed in the roller width direction, at least one means for achieving roll-off radi of differing sizes effective in the support section (24) is provided.
(FR)
L'invention concerne au moins un galet de renvoi (10) comprenant un profil de maintien de trajectoire de galet (14) par l'intermédiaire duquel une courroie (22) est guidée, qui comporte une section de support (24) et un profil de maintien de trajectoire de courroie (26) s'étendant depuis la section de support (24) dans le sens vertical de courroie. Le profil de maintien de trajectoire de galet (14) est réalisé sur toute la périphérie du ou des galets de renvoi (10). Par ailleurs, le profil de maintien de trajectoire de courroie (26) est réalisé au moins sur une longueur active, coopérant avec le ou les galets de renvoi (10), de la courroie (22). Le profil de maintien de trajectoire de galet (14) comporte - vu dans le sens de la largeur de galet - au moins trois crêtes de galet (16) dépassant vers l'extérieur radialement et au moins deux creux de galet s'étendant entres des crêtes de galet (16) adjacentes. En outre, le profil de maintien de trajectoire de courroie (26) comporte un nombre de creux de courroie correspondant aux crêtes de galet (16) et un nombre de crête de courroie (28) correspondant aux creux de galet. Au moins un moyen servant à obtenir des rayons de déroulement efficaces dans la section de support (24) présentant des dimensions différentes est prévu - vu dans le sens de la largeur de galet - sur le profil de maintien de trajectoire de galet (14) et/ou sur le profil de maintien de trajectoire de courroie (26).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten