Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018179545) THERMOELECTRIC CONVERSION MODULE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/179545 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2017/038345
Veröffentlichungsdatum: 04.10.2018 Internationales Anmeldedatum: 24.10.2017
IPC:
H01L 35/32 (2006.01) ,H01L 35/30 (2006.01) ,H01L 35/34 (2006.01) ,H02N 11/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
35
Thermoelektrische Bauelemente mit einer Kontaktstelle zwischen ungleichen Materialien, d.h. den Seebeck- oder Peltiereffekt ausnützende Bauelemente mit oder ohne Ausnützung weiterer thermoelektrischer oder thermomagnetischer Effekte; Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Bauelemente oder Teilen davon; Einzelheiten dieser Bauelemente
28
nur mit Peltier- oder Seebeckeffekt arbeitend
32
gekennzeichnet durch den Aufbau oder die Gestaltung der Zelle oder des Thermoelements, die das Bauelement bilden
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
35
Thermoelektrische Bauelemente mit einer Kontaktstelle zwischen ungleichen Materialien, d.h. den Seebeck- oder Peltiereffekt ausnützende Bauelemente mit oder ohne Ausnützung weiterer thermoelektrischer oder thermomagnetischer Effekte; Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Bauelemente oder Teilen davon; Einzelheiten dieser Bauelemente
28
nur mit Peltier- oder Seebeckeffekt arbeitend
30
gekennzeichnet durch die wärmeaustauschenden Mittel an der Kontaktstelle
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
35
Thermoelektrische Bauelemente mit einer Kontaktstelle zwischen ungleichen Materialien, d.h. den Seebeck- oder Peltiereffekt ausnützende Bauelemente mit oder ohne Ausnützung weiterer thermoelektrischer oder thermomagnetischer Effekte; Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Bauelemente oder Teilen davon; Einzelheiten dieser Bauelemente
34
Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Bauelemente oder Teilen davon
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
N
Elektrische Maschinen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
11
Generatoren oder Motoren, soweit nicht anderweitig vorgesehen; angebliche Perpetua mobilia mit elektrischen oder magnetischen Mitteln
Anmelder:
リンテック株式会社 LINTEC CORPORATION [JP/JP]; 東京都板橋区本町23番23号 23-23, Honcho, Itabashi-ku, Tokyo 1730001, JP
Erfinder:
森田 亘 MORITA, Wataru; JP
加藤 邦久 KATO, Kunihisa; JP
武藤 豪志 MUTO, Tsuyoshi; JP
Vertreter:
大谷 保 OHTANI, Tamotsu; JP
片岡 誠 KATAOKA, Makoto; JP
Prioritätsdaten:
2017-06880630.03.2017JP
Titel (EN) THERMOELECTRIC CONVERSION MODULE
(FR) MODULE DE CONVERSION THERMOÉLECTRIQUE
(JA) 熱電変換モジュール
Zusammenfassung:
(EN) The present invention provides a thermoelectric conversion module having excellent durability; and this thermoelectric conversion module comprises a cover layer on at least one surface of a thermoelectric element layer. This thermoelectric conversion module is configured such that the cover layer comprises a gas barrier layer that is mainly composed of one or more substances selected from the group consisting of metals, inorganic compounds and polymer compounds.
(FR) La présente invention concerne un module de conversion thermoélectrique ayant une excellente durabilité ; et ce module de conversion thermoélectrique comprend une couche de recouvrement sur au moins une surface d'une couche d'élément thermoélectrique. Le présent module de conversion thermoélectrique est conçu de sorte que la couche de recouvrement comprenne une couche barrière aux gaz principalement composée d'une ou de plusieurs substances choisies dans le groupe constitué par des métaux, des composés inorganiques et des composés polymères.
(JA) 耐久性に優れた熱電変換モジュールを提供するものであり、熱電素子層の少なくとも一方の面に被覆層を含む熱電変換モジュールであって、前記被覆層が、金属、無機化合物、及び高分子化合物からなる群から選ばれる一種以上を主成分とするガスバリア層を有する、熱電変換モジュール。
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)