In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018178398 - REFURBISHING MIT TROCKENEISSTRAHLEN, FERNBEDIENUNG UND VORRICHTUNG ZUM EINSATZ BEIM REFURBISHING DER FERNBEDIENUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2018/178398
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/058498
Internationales Anmeldedatum 03.04.2018
IPC
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
C
Abschleifendes oder ähnliches Abstrahlen mit teilchenförmigem Werkstoff
1
Schleuderstrahlverfahren zum Erzeugen besonderer Wirkungen; Hilfseinrichtungen in Verbindung mit diesen Verfahren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
C
Abschleifendes oder ähnliches Abstrahlen mit teilchenförmigem Werkstoff
11
Auswahl von Strahlmitteln für das Schleuderstrahlen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
9
Einzelheiten von Schaltern, soweit nicht von H01H1/-H01H7/96
02
Grundplatten, Gehäuse oder Abdeckhauben
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
C
Abschleifendes oder ähnliches Abstrahlen mit teilchenförmigem Werkstoff
3
Schleuderstrahlmaschinen oder -vorrichtungen; Anlagen
32
für besondere Werkstücke, z.B. die Innenflächen von Zylinderblöcken
B24C 1/00 (2006.01)
B24C 11/00 (2006.01)
H01H 9/02 (2006.01)
B24C 3/32 (2006.01)
CPC
B24C 1/003
B24C 11/005
B24C 3/322
B24C 7/0046
H01H 2009/0077
H01H 2221/066
Anmelder
  • FM MARKETING GMBH [AT/AT]; Schalkham 77 5202 Neumarkt am Wallersee, AT
  • MAIER, Ferdinand [AT/AT]; AT (US)
Erfinder
  • MAIER, Ferdinand; AT
Vertreter
  • VON BÜLOW & TAMADA; Rotbuchenstr. 6 81547 Munich, DE
Prioritätsdaten
10 2017 107 030.331.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) REFURBISHING MIT TROCKENEISSTRAHLEN, FERNBEDIENUNG UND VORRICHTUNG ZUM EINSATZ BEIM REFURBISHING DER FERNBEDIENUNG
(EN) RECONDITIONING WITH DRY ICE BLASTING, REMOTE CONTROL, AND DEVICE FOR INSERTION DURING THE RECONDITIONING OF THE REMOTE CONTROL
(FR) REMISE EN ÉTAT AVEC UN NETTOYAGE CRYOGÉNIQUE, COMMANDE À DISTANCE ET DISPOSITIF DESTINÉ À ÊTRE UTILISÉ LORS DE LA REMISE EN ÉTAT DE LA COMMANDE À DISTANCE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Aufbereiten einer Fernbedienung (1) mit einem Gehäuse, das aus einer Oberschale (2) und einer Unterschale (3) zusammengesetzt ist und einer Leiterplatte (21), auf der Hubtasten (5) zum Auslösen von Steuersignalen per Druck getragen sind, wobei die Hubtasten (5) die Oberschale (2) durchdringen, umfassend: - Entfernen (52) der Oberschale (2) und der Unterschale (3); - Bestrahlen (55) wenigstens der Hubtasten (5) auf der Leiterplatte (21) mit einem antibakteriell wirkenden Strahlmittel, und - Einsetzen (58) der Leiterplatte (21) mit den darauf getragenen Hubtasten (5) zwischen eine neue Oberschale (2) und eine neue Unterschale (3).
(EN)
The invention relates to a method for reconditioning a remote control (1) with a housing consisting of an upper shell (2) and a lower shell (3), and a printed circuit board (21) carrying raised keys (5) for triggering control signals by pressure, the raised keys (5) penetrating the upper shell (2), said method comprising: removing (52) the upper shell (2) and the lower shell (3); blasting (55) at least one of the raised keys (5) on the printed circuit board (21) with an antibacterial abrasive; and inserting (58) the printed circuit board (21) with the raised keys (5) supported thereon between a new upper shell (2) and a new lower shell (3).
(FR)
L'invention concerne un procédé servant à préparer une commande à distance (1) comprenant un boîtier qui se compose d'une coque supérieure (2) et d'une coque inférieure (3), et une carte de circuits imprimés (21) sur laquelle sont supportées des touches mécaniques (5) servant à déclencher des signaux de commande par pression, les touches mécaniques (5) traversant la coque supérieure (2). Le procédé selon l'invention comprend les étapes consistant à : retirer (52) la coque supérieure (2) et la coque inférieure (3) ; irradier (55) au moins les touches mécaniques (5) de la carte de circuits imprimés (21) d'un agent à projeter ayant une action antibactérienne ; et insérer (58) la carte de circuits imprimés (21) avec les touches mécaniques (5) qu'elle supporte entre une nouvelle coque supérieure (2) et une nouvelle coque inférieure (3).
Auch veröffentlicht als
EP2018715668
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten