In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018178263 - VORRICHTUNG ZUM ERHITZEN UND/ODER GAREN VON LEBENSMITTELN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/178263
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/058129
Internationales Anmeldedatum 29.03.2018
IPC
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
37
Backen; Rösten; Grillen; Braten
06
Röster; Grillvorrichtungen, Sandwichgrills
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
37
Backen; Rösten; Grillen; Braten
04
Röst- oder Bratvorrichtungen mit bewegbaren Bratgutträgern oder mit bewegbaren Heizeinrichtungen; Bratspieße
A47J 37/06 (2006.01)
A47J 37/04 (2006.01)
CPC
A47J 37/047
A47J 37/06
A47J 37/0629
A47J 37/0688
Anmelder
  • REAMOTION GMBH [DE/DE]; Schanzenstraße 50a 27753 Delmenhorst, DE
Erfinder
  • REALES BERTOMEO, Emilio; DE
Vertreter
  • EISENFÜHR SPEISER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
Prioritätsdaten
20 2017 101 922.531.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM ERHITZEN UND/ODER GAREN VON LEBENSMITTELN
(EN) DEVICE FOR HEATING AND/OR COOKING FOOD
(FR) DISPOSITIF PERMETTANT DE RÉCHAUFFER ET/OU DE CUIRE DES PRODUITS ALIMENTAIRES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung (1) zum Erhitzen und/oder Garen von Lebensmitteln, insbesondere von Fleischerzeugnissen und/oder Tiefkühlprodukten, mit einem Gerätegehäuse (6) mit mindestens einer Aufnahmeeinrichtung (2, 4), wobei die Aufnahmeeinrichtung (2, 4) ein oder mehrere Aufnahmefächer (10, 10' 25) aufweist, welche über wenigstens eine Öffnung (12, 12') im Gerätegehäuse zugänglich sind, und einen mit dem jeweiligen Aufnahmefach (10, 10' 25) korrespondierendenin das oder aus dem Aufnahmefach (10, 10' 25) einsetz-und entnehmbare Aufnahmebehälter (14, 14' 24) für das Lebensmittel aufweist, und einer der Aufnahmeeinrichtung (2, 4) zugeordneten Heizeinrichtung (76, 92) mit einem oder mehreren Heizelementen (74, 74', 94). Der Aufnahmebehälter (14, 14' 24) weist ein Verschlussteil (60) zum abdichtenden Verschließen des jeweiligen Aufnahmefaches (10, 10' 25) aufund ist ein nach außen im Wesentlichen abgeschlossener Garraum für das zu erhitzende Lebensmittel ausgebildet.
(EN)
The invention relates to a device (1) for heating and/or cooking food, in particular meat products and/or deep-frozen products, comprising a device housing (6) with at least one receiving device (2, 4). The receiving device (2, 4) has one or more receiving compartments (10, 10' 25), which can be accessed via at least one opening (12, 12') in the device housing, and a receiving container (14, 14' 24) for the food, said receiving container corresponding to the respective receiving compartment (10, 10' 25) and being insertable and removable into or out of the receiving compartment (10, 10' 25). The device also comprises a heating device (76, 92), which is paired with the receiving device (2, 4) and which comprises one or more heating elements (74, 74', 94). The receiving container (14, 14' 24) has a closure part (60) for sealingly closing the respective receiving compartment (10, 10' 25) and is designed as a cooking chamber, which is substantially outwardly closed, for the food to be heated.
(FR)
L'invention concerne un dispositif (1) permettant de réchauffer et/ou de cuire des produits alimentaires, en particulier des produits carnés et/ou des produits surgelés, le dispositif comprenant un boîtier d'appareil (6) doté d'au moins un dispositif de réception (2, 4), le dispositif de réception (2, 4) comprenant un ou plusieurs compartiments de réception (10, 10' 25), lesquels sont accessibles par le biais d'au moins une ouverture (12, 12') dans le boîtier d'appareil, et un contenant de réception (14, 14' 24) pour le produit alimentaire, lequel contenant de réception correspond au compartiment de réception (10, 10', 25) respectif, peut être inséré dans le compartiment de réception (10, 10', 25) et peut être retiré de celui-ci, et un dispositif de chauffage (76, 92) associé au dispositif de réception (2, 4) et doté d'un ou de plusieurs éléments chauffants (74, 74', 94). Le contenant de réception (14, 14', 24) comprend une partie de fermeture (60) servant à fermer de manière étanche le compartiment de réception (10, 10', 25) respectif et est réalisé sous forme d'espace de cuisson fermé sensiblement vers l'extérieur pour le produit alimentaire à réchauffer.
Auch veröffentlicht als
EP2018716559
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten