In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018178163 - HOCHSPANNUNGS-TRANSFORMATOR UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2018/178163
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/057943
Internationales Anmeldedatum 28.03.2018
IPC
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1
Einzelheiten von Umformer-Apparaten
44
Schaltungen oder Anordnungen für das Kompensieren elektromagnetischer Interferenzen in Umformern oder Wechselrichtern
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
30
Festtransformatoren, die nicht von Gruppe H01F19/69
04
mit zwei oder mehr Sekundärwicklungen, von denen jede einen anderen Verbraucher speist, z.B. zur Stromversorgung von Rundfunkgeräten
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
02
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom ohne Umkehrmöglichkeit
04
durch ruhende Umformer
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
02
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom ohne Umkehrmöglichkeit
04
durch ruhende Umformer
06
unter Verwendung von Entladungsröhren ohne Steuerelektrode oder Halbleiterbauelemente ohne Steuerelektrode
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1
Einzelheiten von Umformer-Apparaten
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
40
Bauliche Vereinigung mit eingebauten elektrischen Teilen, z.B. einer Sicherung
H02M 1/44 (2007.01)
H01F 30/04 (2006.01)
H02M 7/04 (2006.01)
H02M 7/06 (2006.01)
H02M 1/00 (2006.01)
H01F 27/40 (2006.01)
CPC
H01F 2027/408
H01F 27/303
H01F 27/40
H02M 1/44
H02M 2001/0064
H02M 7/043
Anmelder
  • HITACHI AUTOMOTIVE SYSTEMS EUROPE GMBH [DE/DE]; Lohstraße 28 85445 Schwaig-Oberding, DE
Erfinder
  • BRUNS, Matthias; DE
  • KRÄMER, Manfred; DE
Vertreter
  • VÖLGER, Wolfgang; DE
Prioritätsdaten
DE 10 2017 003 128.231.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) HOCHSPANNUNGS-TRANSFORMATOR UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG
(EN) HIGH VOLTAGE TRANSFORMER AND METHOD FOR PRODUCTION THEREOF
(FR) TRANSFORMATEUR HAUTE TENSION ET PROCÉDÉ DE FABRICATION DUDIT TRANSFORMATEUR HAUTE TENSION
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft einen Hochspannungs-Transformator (1), umfassend - einen Primärkreis mit einer Primärwicklung (101), - einen Sekundärkreis mit zumindest zwei Sekundärwicklungen (301a, 301b), die in Reihe geschaltet und mit mindestens einer Sperrdiode (303a) entkoppelt sind, und - einen Kern (500), auf dem die Primärwicklung (101) und die mindestens zwei Sekundärwicklungen (301a, 301b) zumindest teilweise angeordnet sind, dadurch gekennzeichnet, dass die mindestens zwei Sekundärwicklungen (301a, 301b) eine voneinander beabstandete Anordnung auf dem Kern (500) aufweisen, und dass die mindestens eine Sperrdiode (303a) innerhalb des Kerns (500) angeordnet ist. Ferner bezieht sich die vorliegende Erfindung auf ein Verfahren zur Herstellung des erfindungsgemäßen Hochspannungs-Transformators (1).
(EN)
The invention relates to a high voltage transformer (1) comprising a primary circuit having a primary winding (101), a secondary circuit having at least two secondary windings (301a, 301b), which are connected in series and decoupled by at least one blocking diode (303a), and a core (500) on which the primary winding (101) and the at least two secondary windings (301a, 301b) are arranged at least in part, characterized in that the at least two secondary windings (301a, 301b) are arranged spaced apart from each other on the core, and that the at least one blocking diode (303a) is arranged within the core (500). The invention further relates to a method for producing the high voltage transformer (1) according to the invention.
(FR)
La présente invention concerne un transformateur haute tension (1), comprenant : un circuit primaire pourvu d'un enroulement primaire (101) ; un circuit secondaire pourvu d'au moins deux enroulements secondaires (301a, 301b) qui sont branchés en série et sont découplés avec au moins une diode de blocage (303a) ; et un noyau (500) sur lequel sont disposés au moins en partie l'enroulement primaire (101) et les deux enroulements secondaires (301a, 301b) ou plus. L'invention est caractérisée en ce que les deux enroulements secondaires (301a, 301b) ou plus présentent un agencement séparé les uns des autres sur le noyau (500), et que la ou les diodes de blocage (303a) sont disposées à l'intérieur du noyau (500). La présente invention concerne en outre un procédé de fabrication du transformateur haute tension (1) selon l'invention.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten