In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018178121 - DESINTEGRIERTE UND DEKOMPAKTIERTE CELLULOSE-BASIERTE PFLANZENFASERSTOFFE. VERWENDUNG UND VERFAHREN ZUR GEWINNUNG UND HERSTELLUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2018/178121
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/057843
Internationales Anmeldedatum 27.03.2018
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 25.01.2019
IPC
[IPC code unknown for A23L 29/262]
[IPC code unknown for A23L 33/21]
[IPC code unknown for A23L 33/22]
[IPC code unknown for A23L 33/24]
A Täglicher Lebensbedarf
23
Lebensmittel; ihre Behandlung, soweit nicht in anderen Klassen vorgesehen
C
Molkereierzeugnisse, z.B. Milch, Butter, Käse; Milch- oder Käseersatzstoffe; deren Herstellung
9
Milchzubereitungen; Milchpulver oder Milchpulverzubereitungen
152
Verwendung von Zusätzen
154
Zusatz von Füllern [Verdickungsmitteln], von Ei oder Getreideerzeugnissen; Milch-Gele
A Täglicher Lebensbedarf
21
Backen; Vorrichtungen zum Herstellen oder Bearbeiten von Teigen; Teige zum Backen
D
Behandeln, z.B. Konservieren von Mehl oder Teig zum Backen, z.B. durch Zugabe von Substanzen; Backverfahren; Bäckereierzeugnisse; deren Haltbarmachung
2
Behandeln von Mehl oder Teig durch Zusätze vor oder während des Backens
08
von organischen Substanzen
14
Organische Sauerstoffverbindungen
18
Kohlenhydrate
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
72
mit organischen makromolekularen Verbindungen
73
Polysaccharide
[IPC code unknown for A23L 13/40]
A23L 29/262 (2016.01)
A23L 33/21 (2016.01)
A23L 33/22 (2016.01)
A23L 33/24 (2016.01)
A23C 9/154 (2006.01)
A21D 2/18 (2006.01)
CPC
A21D 13/06
A21D 2/188
A23C 9/1544
A23L 13/422
A23L 29/262
A23L 33/21
Anmelder
  • DIETZ, Max [DE/DE]; DE
Erfinder
  • DIETZ, Max; DE
Vertreter
  • ARTH, Hans-Lothar; DE
Prioritätsdaten
10 2017 003 176.228.03.2017DE
17207166.413.12.2017EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) DESINTEGRIERTE UND DEKOMPAKTIERTE CELLULOSE-BASIERTE PFLANZENFASERSTOFFE. VERWENDUNG UND VERFAHREN ZUR GEWINNUNG UND HERSTELLUNG
(EN) DISINTEGRATED AND DECOMPACTED CELLULOSE-BASED VEGETABLE FIBRE MATERIALS USE AND METHOD FOR ACQUISITION AND PRODUCTION
(FR) MATIÈRES FIBREUSES CELLULOSIQUES D'ORIGINE VÉGÉTALE DÉSINTÉGRÉES ET DÉCOMPACTÉES, UTILISATION ET PROCÉDÉ POUR LEUR OBTENTION ET LEUR FABRICATION
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft aufgeschlossene, dekompaktierte, cellulose-basierte Fasern gewonnen aus einem pflanzlichen Ausgangsmaterial, wobei die aufgeschlossenen, dekompaktierten, cellulose-basierten Fasern ein Aspektverhältnis nach Quellung in Wasser von Längsdurchmesser zu Querdurchmesser von 1:1 bis 1000:1 und ein Wasserbindungsvermögen von >200 Gew.% und ein Wasserrückhaltevermögen von >50% aufweisen sowie Verfahren zur Gewinnung und Herstellung dieser aufgeschlossenen dekompaktierten cellulose-basierten Fasern. Das Aufreinigungsverfahren beinhaltet Inkubation des pflanzlichen Materials mit einer wässrigen Aufschlusslösung enthaltend mindestens eine gelöste Aminosäure und/oder Peptide mit 2-50 Aminosäuren zum Aufschluss der kompaktierten cellulose-basierten Fasern.
(EN)
The invention relates to separated, decompacted, cellulose-based fibres acquired from a vegetable raw material, wherein the separated, decompacted, cellulose-based fibres have an aspect ratio after soaking in water of longitudinal diameter to transverse diameter of 1:1 to 1000:1 and a water-binding capacity of >200 wt.% and a water retention capacity of >50%, and a method for acquiring and producing these separated, decompacted cellulose-based fibres. The purification method involves incubation of the vegetable material with an aqueous decomposition solution containing at least one dissolved amino acid and/or peptide with 2-50 amino acids to decompose the compacted cellulose-based fibres.
(FR)
La présente invention concerne des fibres cellulosiques ouvertes décompactées obtenues à partir d'un matériau de départ d'origine végétale, les fibres cellulosiques ouvertes décompactées présentant un rapport d'aspect après gonflement dans l'eau diamètre longitudinal/diamètre transversal de 1:1 à 1000:1 et un pouvoir d'absorption d'eau > 200 % en poids et un pouvoir de rétention d'eau > 50 % ainsi qu'un procédé pour obtenir et fabriquer ces fibres cellulosiques ouvertes décompactées. Le procédé de purification comprend l'incubation du matériau d'origine végétal à l'aide d'une solution d'ouverture aqueuse contenant au moins un acide aminé dissous et/ou des peptides ayant 2 à 50 acides aminés pour ouvrir les fibres cellulosiques compactées.
Auch veröffentlicht als
EP2018712260
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten