In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018177925 - LEUCHTE MIT VERSTELLBAREM LICHTKOPF

Veröffentlichungsnummer WO/2018/177925
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/057438
Internationales Anmeldedatum 23.03.2018
IPC
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
V
Funktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21
Trag-, Aufhänge- oder Befestigungseinrichtungen für Leuchten; Handgriffe
14
Verstellbare Befestigungsvorrichtungen
30
Schwenkbares Gehäuse oder Rahmen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
V
Funktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
23
Anordnung der elektrischen Teile in oder an Leuchten
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
V
Funktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
31
Abdichteinrichtungen gegen Gas oder Wasser
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05
Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
D
Scharniere oder andere Aufhängevorrichtungen für Türen, Fenster oder Flügel
11
Zusätzliche Vorrichtungen an Scharnieren oder Zubehör für diese
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
W
Index-Schema in Verbindung mit den Unterklassen F21L , F21S und F21V151
131
Gebrauch oder Einsatz von Leuchten oder Beleuchtungssystemen, soweit nicht in den Gruppen F21W101/-F21W121/141
10
Außenbeleuchtung
F21V 21/30 (2006.01)
F21V 23/00 (2015.01)
F21V 31/00 (2006.01)
E05D 11/00 (2006.01)
F21W 131/10 (2006.01)
CPC
E05D 11/0081
E05Y 2800/12
F21V 21/30
F21V 23/002
F21V 23/008
F21V 31/005
Anmelder
  • ZUMTOBEL LIGHTING GMBH [AT/AT]; Schweizerstrasse 30 6850 Dornbirn, AT
Erfinder
  • KOHLER, Christian; AT
  • PIEPER, Stephan; AT
Vertreter
  • BARTH, Alexander; AT
Prioritätsdaten
20 2017 101 752.427.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) LEUCHTE MIT VERSTELLBAREM LICHTKOPF
(EN) LAMP WITH ADJUSTABLE LIGHTING HEAD
(FR) APPAREIL D’ÉCLAIRAGE À TÊTE LUMINEUSE RÉGLABLE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Leuchte (100) mit einem ersten Gehäuse (10), in dem ein Betriebsgerät zum Betreiben von Leuchtmitteln angeordnet ist, einem zweiten Gehäuse (20), in dem Leuchtmittel angeordnet sind, Versorgungsleitungen, welche sich von dem Betriebsgerät zu den Leuchtmitteln erstrecken, und einem Gelenk (30), welches das zweite Gehäuse (20) schwenkbar mit dem ersten Gehäuse (10) verbindet, wobei das Gelenk (30) jeweils dichtend mit den beiden Gehäusen (10, 20) verbunden ist und einen Durchgang (48) bildet, durch den die Versorgungsleitungen von dem ersten Gehäuse (10) zu dem zweiten Gehäuse (20) verlegt sind.
(EN)
The invention relates to a lamp (100) comprising a first housing (10) in which an operating device is arranged for operating luminous elements, a second housing (20) in which luminous elements are arranged, supply lines extending from the operating device to the luminous elements, and a hinge joint (30) which pivotally connects the second housing (20) to the first housing (10), wherein the hinge joint (30) is sealingly connected to the two respective housings (10, 20) and forms a passage (48) through which the supply lines are installed from the first housing (10) to the second housing (20).
(FR)
L'invention concerne un appareil d’éclairage (100) comprenant un premier boîtier (10) dans lequel est disposé un appareil de commande servant à faire fonctionner des sources lumineuses, un deuxième boîtier (20) dans lequel sont disposées des sources lumineuses, des lignes d'alimentation qui s'étendent de l'appareil de commande aux sources lumineuses, ainsi qu’une articulation (30) qui relie le deuxième boîtier (20) de manière pivotante au premier boîtier (10), l'articulation (30) étant reliée de manière étanche aux deux boîtiers (10, 20) et formant un passage (48) par lequel les lignes d'alimentation sont disposées du premier boîtier (10) au deuxième boîtier (20).
Auch veröffentlicht als
EP2018713638
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten