Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018177897) VERFAHREN UND COMPUTERPROGRAMMPRODUKT ZUR DIAGNOSE EINES PARTIKELFILTERS

Pub. No.:    WO/2018/177897    International Application No.:    PCT/EP2018/057356
Publication Date: Fri Oct 05 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Mar 23 00:59:59 CET 2018
IPC: F01N 11/00
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: BAUMANN, Thomas
LIAN, Yunjie
Title: VERFAHREN UND COMPUTERPROGRAMMPRODUKT ZUR DIAGNOSE EINES PARTIKELFILTERS
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren und ein Computerprogrammprodukt zur Erkennung eines ausgebauten oder defekten Partikelfilters in einem Abgasnachbehandlungssystem einer Brennkraftmaschine, insbesondere eines Benzinmotors, wobei zur Überwachung des Partikelfilters ein Differenzdruck zwischen dem Eingang und dem Ausgang des Partikelfilters gemessen und ausgewertet wird. Dabei ist es vorgesehen, dass in Abhängigkeit von den Betriebsparametern der Brennkraftmaschine und/oder des Abgasnachbehandlungssystems eine Korrelation des gemessenen Differenzdrucks über dem Partikelfilter zu einem erwarteten Differenzdruck für einem intakten Referenz-Partikelfilter oder eine Korrelation des zeitlichen Gradienten des gemessenen Differenzdruckes zu einem erwarteten zeitlichen Gradienten des erwarteten Differenzdruck für einen intakten Referenz-Partikelfilter bestimmt wird und dass bei einer hohen Korrelation auf einen vorhandenen und intakten Partikelfilter und bei einer niedrigen Korrelation auf einen ausgebauten oder defekten Partikelfilter geschlossen wird. Das Verfahren ermöglicht unter vielen Betriebsbedingungen der Brennkraftmaschine auch bei sehr geringen absoluten Druckdifferenzen, wie dies insbesondere bei Benzin-Partikelfiltern der Fall ist, eine Erkennung eines ausgebauten oder defekten Partikelfilters.