In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018177828 - AUFZUGANLAGE MIT MEHREREN EINE KENNUNG AUFWEISENDEN AUFZUGKABINEN UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER SOLCHEN AUFZUGANLAGE

Veröffentlichungsnummer WO/2018/177828
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/057086
Internationales Anmeldedatum 21.03.2018
IPC
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
B
Aufzüge; Rolltreppen oder Fahrsteige
5
Anwendung von Überwachungs-, Fehlerkorrektur- oder Sicherheitseinrichtungen für Aufzüge
B66B 5/00 (2006.01)
CPC
B66B 5/0087
Anmelder
  • thyssenkrupp Elevator AG [DE/DE]; ThyssenKrupp Allee 1 45143 Essen, DE
  • THYSSENKRUPP AG [DE/DE]; ThyssenKrupp Allee 1 45143 Essen, DE
Erfinder
  • THUM, Richard; DE
  • MATZ, Marius; DE
  • STEINHAUER, Eduard; DE
Vertreter
  • THYSSENKRUPP INTELLECTUAL PROPERTY GMBH; ThyssenKrupp Allee 1 45143 Essen, DE
Prioritätsdaten
10 2017 205 353.429.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) AUFZUGANLAGE MIT MEHREREN EINE KENNUNG AUFWEISENDEN AUFZUGKABINEN UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER SOLCHEN AUFZUGANLAGE
(EN) LIFT SYSTEM COMPRISING A PLURALITY OF LIFT CARS WHICH HAVE AN IDENTIFIER, AND METHOD FOR OPERATING A LIFT SYSTEM OF THIS KIND
(FR) INSTALLATION D'ASCENSEUR COMPORTANT UNE PLURALITÉ DE CABINES D'ASCENSEUR PRÉSENTANT UN IDENTIFIANT ET PROCÉDÉ DE FONCTIONNEMENT D'UNE TELLE INSTALLATION D'ASCENSEUR
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Aufzuganlage (1) mit wenigstens einem Aufzugschacht (2, 3) und einer Mehrzahl von individuell verfahrbaren Aufzugkabinen (5). Mehrere der Aufzugkabinen (5) können dabei in demselben Aufzugschacht (2, 3) verfahren werden. Weiter umfasst die Aufzuganlage (1) ein Steuerungssystem (6) zum Steuern der Aufzuganlage (1). Die Aufzugkabinen (5) der Aufzuganlage (1) weisen dabei jeweils eine eindeutige Kennung (7) auf, beispielsweise einen RFID-Transponder oder einen QR-Code. Ferner betrifft die Erfindung ein Verfahren zum Betreiben einer solchen Aufzuganlage (1).
(EN)
The present invention relates to a lift system (1) comprising at least one lift shaft (2, 3) and a plurality of lift cars (5) which can be individually moved. In this case, a plurality of the lift cars (5) can be moved in the same lift shaft (2, 3). The lift system (1) further comprises a control system (6) for controlling the lift system (1). In this case, the lift cars (5) of the lift system (1) each have a unique identifier (7), for example an RFID transponder or a QR code. The invention further relates to a method for operating a lift system (1) of this kind.
(FR)
La présente invention concerne une installation d'ascenseur (1) comportant au moins une cage d'ascenseur (2, 3) et une pluralité de cabines d'ascenseur (5) déplaçables individuellement. Plusieurs des cabines d'ascenseur (5) peuvent être déplacées dans la même cage d'ascenseur (2, 3). En outre, l'installation d'ascenseur (1) comprend un système de commande (6) pour commander l'installation d'ascenseur (1). Les cabines d'ascenseurs (5) de l'installation d'ascenseur (1) comportent respectivement un identifiant (7) unique, par exemple un transpondeur RFID ou un code QR. En outre, l'invention concerne un procédé de fonctionnement d'une telle installation d'ascenseur (1).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten