In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018177821 - MEHRSTUFIGER VERDICHTER

Veröffentlichungsnummer WO/2018/177821
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/057058
Internationales Anmeldedatum 20.03.2018
IPC
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
49
Regeln, Steuern oder Sicherheitsmaßnahmen für Verdrängermaschinen, Pumpen oder Pumpenanlagen, soweit nicht in den Gruppen F04B1/-F04B47/173
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
25
Mehrstufenpumpen, besonders ausgebildet für Gase oder Dämpfe
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
39
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör von Pumpen oder Pumpenanlagen, soweit nicht in den Gruppen F04B25/-F04B37/150
10
Ausbildung oder Anordnung von Verteilvorrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
39
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör von Pumpen oder Pumpenanlagen, soweit nicht in den Gruppen F04B25/-F04B37/150
12
Gehäuse; Zylinder; Zylinderköpfe; Fördermittelanschluss
F04B 49/00 (2006.01)
F04B 25/00 (2006.01)
F04B 39/10 (2006.01)
F04B 39/12 (2006.01)
CPC
F04B 25/005
F04B 39/10
F04B 39/123
F04B 49/007
Anmelder
  • MAHLE INTERNATIONAL GMBH [DE/DE]; Pragstraße 26-46 70376 Stuttgart, DE
Erfinder
  • MAYER, Günther; DE
Vertreter
  • BRP RENAUD UND PARTNER MBB; Königstraße 28 70173 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten
10 2017 205 366.629.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MEHRSTUFIGER VERDICHTER
(EN) MULTISTAGE COMPRESSOR
(FR) COMPRESSEUR À PLUSIEURS ÉTAGES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft einen mehrstufigen Verdichter (1), - mit zumindest einer Hochdruckstufe (2) und zumindest einer Niederdruckstufe (3), - mit zumindest zwei über eine gemeinsame und in einem Kurbelgehäuse (7) gelagerte Kurbelwelle (8) angetriebene Kolben (6), die in zugehörigen Zylindern (5) geführt sind, und die die zumindest eine Hochdruckstufe (2) und die zumindest eine Niederdruckstufe (3) bilden, - mit einer mit den einzelnen Zylindern (5) kommunizierenden Leitungsanordnung (9) zum Zuführen und Abführen von Luft zu und aus den Zylindern (5), - wobei in der Leitungsanordnung (9) eine schaltbare Ventileinrichtung (10) angeordnet ist, die derart ausgebildet ist, dass die Hochdruckstufe(n) (2) je nach Schaltstellung der Ventileinrichtung (10) unterschiedlichen Zylindern (5) zugeordnet ist/sind.
(EN)
The invention relates to a multistage compressor (1), comprising - at least one high-pressure stage (2) and at least one low-pressure stage (3), - at least two pistons (6) which are driven via a common crankshaft (8) mounted in a crankcase (7) and which are guided in corresponding cylinders (5), said pistons forming the at least one high-pressure stage (2) and the at least one low-pressure stage (3), and - a line assembly (9) which communicates with the individual cylinders (5) for supplying and discharging air to and from the cylinders (5), wherein - a switchable valve device (10) is arranged in the line assembly (9), said valve device being designed such that the high-pressure stage(s) (2) is/are paired with different cylinders (5) according to the switch position of the valve device (10).
(FR)
L'invention concerne un compresseur à plusieurs étages (1) comprenant - au moins un étage haute pression (2) et au moins un étage basse pression (3), - au moins deux pistons (6) entraînés par le biais d'un vilebrequin (8) commun et monté dans un carter de vilebrequin (7), lesquels pistons sont guidés dans des cylindres associés (5) et lesquels forment ledit au moins un étage haute pression (2) et ledit au moins un étage basse pression (3), - un ensemble de conduites (9) communiquant avec les cylindres associés (5) et servant à l'alimentation des cylindres (5) en air et à l'évacuation d'air hors de ceux-ci, - un dispositif soupape (10) commutable étant disposé dans l'ensemble de conduites (9), lequel est conçu de telle sorte que le(s) étage(s) haute pression (2) est/sont associé(s) à différents cylindres (5) en fonction de la position de commutation du dispositif soupape (10).
Auch veröffentlicht als
EP2018713603
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten