Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018177785) VERFAHREN ZUM KOMPENSIEREN EINER GERINGEN AKTUATORDYNAMIK EINER MECHANISCHEN BREMSE EINES KRAFTFAHRZEUGS SOWIE STEUERVORRICHTUNG

Pub. No.:    WO/2018/177785    International Application No.:    PCT/EP2018/056835
Publication Date: Fri Oct 05 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Tue Mar 20 00:59:59 CET 2018
IPC: B60T 8/00
B60T 13/58
Applicants: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: BUSSE, Oliver
HAUSDÖRFER, Frank
Title: VERFAHREN ZUM KOMPENSIEREN EINER GERINGEN AKTUATORDYNAMIK EINER MECHANISCHEN BREMSE EINES KRAFTFAHRZEUGS SOWIE STEUERVORRICHTUNG
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Kompensieren einer zu geringen Aktuatordynamik einer mechanischen Bremse (11) eines Kraftfahrzeugs (10), wobei eine Aufteileinrichtung (23) eine Vorgabe für eine Soll-Gesamtverzögerung (20) des Kraftfahrzeugs (10) empfängt und in Abhängigkeit von der Soll-Gesamtverzögerung (20) ein mechanisches Soll-Bremsmoment (24) ermittelt und an die mechanische Bremse (11) signalisiert. Die Erfindung sieht vor, dass die Aufteileinrichtung (23) ein mechanische Ist-Bremsmoment (28) der Bremse (11) mittels eines Modells (27) des Bremsaktuators (22) prädiziert und in Abhängigkeit von dem prädizierten mechanischen Ist-Bremsmoment (28) durch Ansteuern zumindest einer vorbestimmten, von der mechanischen Bremse (11) verschiedenen Fahrzeugkomponente (13) ein Kompensationsmoment (31) erzeugt, durch welches eine Regelabweichung (38), die sich beim Einregeln des mechanischen Ist-Bremsmoments auf das mechanische Soll-Bremsmoment (24) ergibt, ausgeglichen wird und sich damit in dem Kraftfahrzeug (10) insgesamt die Soll-Gesamtverzögerung (20) ergibt.