Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018177713) GESCHOSS, INSBESONDERE IM MITTELKALIBERBEREICH
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/177713 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/055752
Veröffentlichungsdatum: 04.10.2018 Internationales Anmeldedatum: 08.03.2018
IPC:
F42B 12/06 (2006.01) ,F42B 12/34 (2006.01) ,F42B 12/36 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
42
Munition; Sprengverfahren
B
Explosive Ladungen, z.B. für Sprengungen; Feuerwerkskörper; Munition
12
Geschosse, Flugkörper oder Minen, gekennzeichnet durch den Gefechtskopf, die beabsichtigte Wirkung oder das Material
02
gekennzeichnet durch den Gefechtskopf oder die beabsichtigte Wirkung
04
für Panzerbekämpfung
06
mit hartem oder schwerem Kern; Durchschlagskern mit kinetischer Energie
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
42
Munition; Sprengverfahren
B
Explosive Ladungen, z.B. für Sprengungen; Feuerwerkskörper; Munition
12
Geschosse, Flugkörper oder Minen, gekennzeichnet durch den Gefechtskopf, die beabsichtigte Wirkung oder das Material
02
gekennzeichnet durch den Gefechtskopf oder die beabsichtigte Wirkung
34
vor oder beim Aufschlag aufspreizend, d.h. mit Dumdum-Wirkung oder aufpilzend
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
42
Munition; Sprengverfahren
B
Explosive Ladungen, z.B. für Sprengungen; Feuerwerkskörper; Munition
12
Geschosse, Flugkörper oder Minen, gekennzeichnet durch den Gefechtskopf, die beabsichtigte Wirkung oder das Material
02
gekennzeichnet durch den Gefechtskopf oder die beabsichtigte Wirkung
36
mit Streumaterialien; zur Erzeugung einer chemischen oder physikalischen Reaktion; für Signalgebung
Anmelder:
RHEINMETALL WAFFE MUNITION GMBH [DE/DE]; Heinrich-Ehrhardt-Str. 2 29345 Unterlüß, DE
Erfinder:
STENZEL, Udo; DE
LITTE, Tobias; DE
STOPPER, Daniel; DE
Vertreter:
DIETRICH, Barbara; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 106 526.127.03.2017DE
Titel (EN) PROJECTILE, IN PARTICULAR IN THE MEDIUM CALIBER RANGE
(FR) PROJECTILE, EN PARTICULIER DANS LE DOMAINE DES MOYENS CALIBRES
(DE) GESCHOSS, INSBESONDERE IM MITTELKALIBERBEREICH
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a projectile (1), comprising a projectile body (3) for holding a penetrator (2), a projectile rear (5), and a projectile ogive (6). According to the invention, the projectile body (3) has a narrowed point (7), on which the penetrator (2) can be supported. Said narrowed point (7) results in reliable breaking open of the projectile body (3) when the projectile (1) hits a target.
(FR) L'invention concerne un projectile (1) comprenant un corps (3) de projectile servant à recevoir un pénétrateur (2), une partie arrière (5) de projectile ainsi qu'une ogive (6) de projectile. Le corps (3) de projectile comporte selon l'invention un rétrécissement (7) sur lequel le pénétrateur (2) peut prendre appui. Ledit rétrécissement (7) permet d'obtenir une désintégration du corps (3) de projectile fiable quand le projectile (1) atteint une cible.
(DE) Vorgeschlagen wird ein Geschoss (1) mit einem Geschosskörper (3) zur Aufnahme eines Penetrators (2), mit einem Geschossheck (5) sowie einer Geschossogive (6). Der Geschosskörper (3) weist erfindungsgemäß eine Verengung (7) auf, an der sich der Penetrator (2) abstützen kann. Durch diese Verengung (7) wird ein sicheres Aufbrechen des Geschosskörpers (3) erreicht, wenn das Geschoss (1) auf ein Ziel auftrifft.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)