In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018177686 - VERFAHREN ZUM BETRIEB EINER SEILBAHN MIT ENERGIEÜBERTRAGUNG UND VORRICHTUNG ZUR ENERGIEÜBERTRAGUNG ÜBER DAS SEILBAHNSEIL IN EIN FAHRBETRIEBSMITTEL

Veröffentlichungsnummer WO/2018/177686
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/055284
Internationales Anmeldedatum 05.03.2018
IPC
B Arbeitsverfahren; Transportieren
61
Eisenbahnen
B
Eisenbahnanlagen; Ausrüstung dafür, soweit nicht anderweitig vorgesehen
12
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör für Seilbahnen und an- und abkuppelbare Systeme, soweit nicht in den Gruppen B61B7/-B61B11/168
B61B 12/00 (2006.01)
CPC
Anmelder
  • DOBLER, Karl [AT/AT]; AT
Erfinder
  • DOBLER, Karl; AT
Vertreter
  • RIEBLING, Peter; DE
Prioritätsdaten
10 2017 002 955.527.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM BETRIEB EINER SEILBAHN MIT ENERGIEÜBERTRAGUNG UND VORRICHTUNG ZUR ENERGIEÜBERTRAGUNG ÜBER DAS SEILBAHNSEIL IN EIN FAHRBETRIEBSMITTEL
(EN) METHOD FOR OPERATING A CABLEWAY WITH ENERGY TRANSMISSION AND DEVICE FOR TRANSMITTING ENERGY VIA THE CABLEWAY CABLE TO OPERATIONAL EQUIPMENT
(FR) PROCÉDÉ DE FONCTIONNEMENT D'UN TÉLÉPHÉRIQUE À TRANSMISSION D'ÉNERGIE ET DISPOSITIF DE TRANSMISSION D'ÉNERGIE PAR L'INTERMÉDIAIRE DU TÉLÉPHÉRIQUE DANS UN MOYEN DE TRANSPORT MOBILE
Zusammenfassung
(DE)
Verfahren zum Betrieb einer Seilbahn mit elektrischer Energieversorgung von elektrischen Verbrauchern in den seilbahnseitigen Fahrbetriebsmitteln (24, 25) mit einer Stromübertragung über das Seilbahnseil (1, 1'), wobei mindestens ein galvanischer (16) und/oder induktiver Einkoppler (53) einen Wechselstrom (ISeil) im Seilbahnseil (1, 1') einträgt und/oder induziert, der an den seilbahnseitigen Fahrbetriebsmitteln (24, 25) über induktive Auskoppler (4-7) ausgekoppelt und über einen Leistungsregler (49) in den fahrbetriebsmittelseitigen, elektrischen Verbraucher (31) eingespeist wird.
(EN)
The invention relates to a method for operating a cableway with an electric energy supply from electric consumers to the operational equipment (24, 25) of the cableway, comprising the transmission of power via the cableway cable (1, 1'), wherein at least one galvanic (16) and/or inductive coupling device (53) introduces and/or induces an alternating current (ISeil) into the cableway cable (1, 1'), said current being coupled out at the operational equipment (24, 25) of the cableway via an inductive outcoupling device (4-7) and being fed into the electric consumers (31) of the operational equipment via an output controller (49).
(FR)
La présente invention concerne un procédé de fonctionnement d'un téléphérique à alimentation électrique des consommateurs électriques dans des moyens de transport mobiles (24, 25) coté téléphérique, au moyen d'une transmission électrique, par l'intermédiaire du câble de téléphérique (1, 1'), au moins un coupleur galvanique (16) et/ou inductif (53) introduisant et/ou induisant du courant alternatif (ISeil) au câble de téléphérique (1, 1'), qui est couplé aux moyens de transport mobiles (24, 25) coté téléphérique, par l'intermédiaire de coupleurs inductifs (4-7) et qui est alimenté par l'intermédiaire d'un régulateur de puissance (49) dans un consommateur (31) électrique côté moyen de transport mobile.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten